Rezept Makrelen in Curry Apfel Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Makrelen in Curry-Apfel-Sauce

Makrelen in Curry-Apfel-Sauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16800
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3387 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spinat !
Wachstumsfördernd, anregend für die Bauchspeicheldrüse, bekämpft Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Grosse Makrelen
1  Zwiebel
1 El. Mehl
1 El. Curry
2 El. Zerlassene Butter
1/2 l Fleischbruehe
2  Aepfel
- - Pfefferkoerner
- - Salz
- - Zitronensaft
- - Zitronenschale
Zubereitung des Kochrezept Makrelen in Curry-Apfel-Sauce:

Rezept - Makrelen in Curry-Apfel-Sauce
Die ausgenommenen und in Stuecke geteilten Makrelen gut waschen und in einem Topf knapp mit Wasser bedecken. Die geschaelte Zwiebel, Pfefferkoerner, Salz und Zitronensaft zufuegen und 15 min. kochen lassen. In der Zwischenzeit wird die Sauce zubereitet: Mehl und Curry mit der zerlassenen Butter verruehren, mit der Fleischbruehe aufkochen und die geschaelten und geraspelten Aepfel und etwas Zitronenschale zugeben. Makrelenstuecke abtropfen lassen und in der Sauce servieren. Dazu passt Reis oder Kartoffelpueree--und natuerlich Aquavit und Bier. * Quelle: Urlaubsberater Norwegens Fjorde, ISBN:3-89210-536-7 aufgenommen von: Steffen Pieper ** Gepostet von Steffen Pieper Stichworte: Fisch, Salzwasser, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!
Dass Rhabarber ein Obst ist, und deswegen in Marmeladen und auf Kuchen auftaucht ist ein Irrtum. Rhabarber ist ein Gemüse. Und was für eines!
Thema 17380 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Gesunde Ernährung für Kinder und den SuppenkasperGesunde Ernährung für Kinder und den Suppenkasper
Zwar wird auch derjenige, der am liebsten immer nur Suppen essen würde, oft ein Suppenkasper genannt, aber die meisten von uns kennen wohl die Geschichte aus dem Struwwelpeter.
Thema 12027 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Ahornsirup - die Herstellung und VerwendungAhornsirup - die Herstellung und Verwendung
Ahornsirup wird gerne auch als der „Zucker der Indianer“ oder das „Gold Kanadas“ bezeichnet - kein Wunder, wenn man bedenkt, dass 80 Prozent des Ahornsirups weltweit in Kanada produziert werden.
Thema 14511 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |