Rezept Makkaroni mit Krabbensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Makkaroni mit Krabbensauce

Makkaroni mit Krabbensauce

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16446
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4520 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Farce !
Fleisch, Fisch oder Geflügel fein gehackt und gebunden mit Ei, Sahne oder Soße. Als Füllung für z.b. Teigtaschen oder Pasteten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1/2  Zwiebel
10 g Butter
100 g Creme fraiche
3 El. gemischte Kraeuter
100 g frische, geschaelte Krabben
- - Zitronensaft
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
1  Prise Zucker
200 g Makkaroni
- - Salzwasser
1 Prise Olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Makkaroni mit Krabbensauce:

Rezept - Makkaroni mit Krabbensauce
Geschaelte Zwiebel fein hacken und in der Butter glasig braten. Creme fraiche dazugeben und aufkochen. Die Kraeuter in die Sauce geben, dabei soll die Sauce aber nicht mehr kochen. Dann die Krabben zufuegen und 5 Minuten ziehen lassen. Die Sauce mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Waehrend die Sauce zubereitet wird, die Makkaroni in reichlich sprudelnd kochendem Salzwasser, dem ein Schuss Olivenoel zugefuegt wurde, in etwa 12 Minuten weich kochen. Abgiessen, abtropfen lassen und in eine vorgewaermte Schuessel geben. Sofort mit der Sauce mischen. Als Dinner for Two (7.6.95) Vorspeise: Makkaroni mit Krabbensauce Hauptspeise: Gefuellte Rotbarschfilets Nachspeise: Erdbeerbecher ** Gepostet von Franz Betzel Date: Tue, 06 Jun 1995 Stichworte: P2, Dinner, Nudel, Vorspeise, Krabbe, Meeresfrucht

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erdbeerspinat direkt aus dem HausgartenErdbeerspinat direkt aus dem Hausgarten
Wer einmal den Herdergarten in Weimar besucht hat, der zum Weltkulturerbe „Klassisches Weimar“ gehört, kennt ihn vielleicht schon, den Erdbeerspinat (Blitum virgatum).
Thema 12691 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Chilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das AbnehmenChilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das Abnehmen
Aus der heutigen Küche sind Chillies nicht mehr wegzudenken. Es gibt dem Essen den richtigen Pfiff. Natürlich sollte man sie sparsam verwenden. Kein Gemüse enthält soviel Carotinoide wie die Chilli, wodurch Sie entzündungshemmend wirkt.
Thema 34259 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Cocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immerCocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immer
Es muss ja nicht gleich so akrobatisch zugehen wie bei jener Vorstellung, die Tom Cruise in „Cocktail“ ablieferte: Wer auf elegante Würfe und Eiswürfel-Stunts verzichtet, hat gute Chancen, ein erfolgreiches Debüt im Zubereiten von Mixgetränken zu feiern.
Thema 27440 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |