Rezept Makkaroni mit Chilisauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Makkaroni mit Chilisauce

Makkaroni mit Chilisauce

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1854
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2778 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kühlschrankgitter für Kuchen !
Sie haben vielleicht sehr viele Kuchen, Brote oder Plätzchen gebacken und wissen nicht, wohin mit ihnen zum Abkühlen? Nehmen Sie ein oder mehrere Borde aus dem Kühlschrank heraus, und Sie haben die besten Kuchengitter zur Verfügung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Dos. geschälte Tomaten (850 g Inhalt)
400 g kurze Makkaroni (Penne)
- - Salz
1  getrocknete Chilischote
- - Pfeffer aus der Mühle 2 Tl Zucker
1 Bd. Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Makkaroni mit Chilisauce:

Rezept - Makkaroni mit Chilisauce
Die Tomaten mit der Flüssigkeit in einen breiten, flachen Topf geben und dicklich einkochen lassen. Die Nudeln in reichlich kochendes Salzwasser geben und nach Packungsvorschrift garen, die Nudeln sollen "al dente" sein, das heißt, noch Biß haben. Die Chilischote hacken, die Tomatensauce damit würzen. Die Sauce dann mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Nudeln abgießen und mit der Sauce vermischen. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden und über die Nudeln streuen. Als Menüvorschlag: Vorspeise: Makkaroni mit Chilisauce Hauptspeise: Zucchini mit Hackfleischsauce Dessert: Erdbeeren mit Waldmeister

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kapern in der KücheKapern in der Küche
Im Mittelmeerraum ist der Echte Kapernstrauch heimisch. Seine Blütenknospen werden gepflückt und mit Salz, Essig oder Öl eingelegt als würzende Zutat für Salate und Gemüsegerichte sowie zu Fisch und Fleisch gereicht.
Thema 5747 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6908 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?
Die heißeste Zeit des Sommers zwischen Juli und August ist auch die Zeit, in der gerade alten Menschen, aber auch jüngeren Leuten der Appetit vergeht. Viele Leute haben bei Temperaturen von über 30° Celsius keinen Hunger, essen kaum etwas und fühlen sich schlapp.
Thema 7422 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |