Rezept Maistorte aus Silenen (Uri)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Maistorte aus Silenen (Uri)

Maistorte aus Silenen (Uri)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27518
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4459 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Vanillin !
Naturidentischer Aromastoff (Vanillin-Zucker), im Gegensatz zu echter Vanille.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
10 dl Milch
5 dl Wasser
250 g Maismehl
50 g Rosinen
500 g Äpfel oder Aprikosen (PH)
100 ml Rahm
2  Eier
4 El. Zucker
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Maistorte aus Silenen (Uri):

Rezept - Maistorte aus Silenen (Uri)
Man würzt die Milch und das Wasser mit Salz sowie mit Zucker und läßt die Flüssigkeit aufkochen. Das Maismehl wird eingerührt und auf schwachem Feuer 15 Minuten gekocht. Dann wird die Pfanne vom Feuer genommen, die eingeweichten Rosinen und die aufgeschlagenen Eier werden dazugegeben. Alles wird zusammen gut vermengt und in die gebutterte Springform eingefüllt. Gleichmäßig geschnittene, nicht zu kleine Apfelschnitze (Aprikosenhälften; PH) werden wie bei einem Apfelkuchen in schöner Ordnung daraufgelegt. Dann wird der Rahm darübergegossen und die Apfelschnitze mit Zucker bestreut. Das Ganze wird im Ofen (200 °C; PH) etwa 45 Minuten lang gebacken, und zwar bei mehr Oberhitze, damit die Äpfel schön braun werden. Die Paläntäturtä wird kalt gegessen und eignet sich, mit etwas Schlagrahm garniert, ausgezeichnet als Dessert.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein ProblemGemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein Problem
Passionierte Hobbygärtner wissen, dass Gemüse aus dem Supermarkt niemals so erfrischend, aromatisch und rein schmecken kann wie das aus dem eigenen Anbau.
Thema 18813 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Weihnachtsessen: Weniger is(s)t mehrWeihnachtsessen: Weniger is(s)t mehr
Wer stets darum kämpfen muss, sein Gewicht zu halten oder gar versucht, etwas abzunehmen, für den sind Advent und die Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr mit zahlreichen Stolperfallen gespickt.
Thema 3146 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Espressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere ArtEspressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere Art
Klein, stark und schwarz, mit einer schönen Crema versehen und frisch aufgebrüht – so lieben wir den Espresso. Deshalb wollen auch immer mehr Menschen zuhause nicht auf diesen Genuss verzichten und kaufen sich eine Espresso-Maschine.
Thema 7699 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |