Rezept Maissalat mit Avocados

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Maissalat mit Avocados

Maissalat mit Avocados

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25488
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4437 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käseschäler !
Haben Sie nur kleine Mengen Käse zu reiben, nehmen Sie doch den Karfoffelschäler.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g rote Zwiebeln
2  reife Avocados
250 g Kirschtomaten
1 Dos. Mais (300 g EW)
1  rote Chilischote
1  Knoblauchzehe
7  Zweige Koriandergrün
4 El. Weißweinessig
5 El. Olivenöl
- - Salz
- - Pfeffer
1 Glas Taco-Chips (ca. 75 g)
Zubereitung des Kochrezept Maissalat mit Avocados:

Rezept - Maissalat mit Avocados
Zwiebeln pellen und fein würfeln. Die Avocaods schälen, halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Kirschtomaten vierteln und mit roten Zwiebeln, Avocado und dem abgetropften Mais vermengen. Chili entkernen und fein hacken, Knoblauch durchpressen, Koriander hacken und alles mit Essig und Öl verrühren. Die Vinaigrette mit Salz würzen und unter den Salat mischen. Den Salat mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Taco-Chips servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kichererbsen - die witzigen HülsenfrüchteKichererbsen - die witzigen Hülsenfrüchte
Eine Schönheit sind sie wahrlich nicht. Dafür haben sie jedoch den lustigsten Namen aller Gemüsesorten: Kichererbsen sind fade braun und schrumpelig und machen keinen besonders raffinierten Eindruck. Der Eindruck täuscht.
Thema 11984 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Kulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen KücheKulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen Küche
Geht es Ihnen auch oft so - Weihnachtsgeschenke kauft man meist erst in letzter Minute und greift dann zu dem, was gerade am nächsten liegt? Doch es geht auch anders, ohne das Zeitbudget oder die Finanzen zu sehr zu beanspruchen.
Thema 5412 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 13766 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |