Rezept Maispfannkuchen mit Aepfeln und Moehren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Maispfannkuchen mit Aepfeln und Moehren

Maispfannkuchen mit Aepfeln und Moehren

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29365
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3203 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eierliköreis !
Füllen Sie den Eiswürfelbehälter mit Eierlikör. Wenn der Likör fest gefroren ist, stecken Sie Zahnstocher hinein. So erhalten Sie leckeres Eis-am-Stiel für Erwachsene.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 30 Portionen / Stück
350 g Mehl
1 El. Speisestaerke
- - Salz
1 Prise Zucker
10  Eier
1 l Milch
2  Dosen Mais á 285 g
100 ml Oel
750 g Aepfel
10 El. Zitronensaft
40 g Kuerbiskerne
750 g Moehren
1 El. Zucker
40 g Mandelblaettchen
Zubereitung des Kochrezept Maispfannkuchen mit Aepfeln und Moehren:

Rezept - Maispfannkuchen mit Aepfeln und Moehren
Mehl, Staerke, Salz, Zucker, Eier und Milch zu einem glatten Teig verruehren. Den Teig 30 Minuten quellen lassen, dann den abgetropften Mais unterruehren. Jeweils 1 Tl Oel in einer mittelgrossen Pfanne erhitzen und nacheinander aus dem Teig 30 goldbraune Pfannkuchen backen. Die Pfannkuchen uebereinander stapeln und z. B. mit geraspelten Aepfeln und Moehren servieren. Hierfuer die Aepfel grob raspeln und mit 6 EL Zitronensaft mischen. Kuerbiskerne in einer Pfanne ohne Fett roesten und zu den Aepfeln geben. Die Moehren ebenfalls raspeln und mit dem restlichen Zitronensaft und dem Zucker mischen. Mandelblaettchen in einer Pfanne ohne Fett roesten und zu den Moehren geben. Getrennt zu den Pfannkuchen servieren. Erfasst von Petra Holzapfel Quelle: "essen & trinken" 6/93

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tomaten - Rot, Rund und Gesund die TomateTomaten - Rot, Rund und Gesund die Tomate
Rund 22 Kilogramm Tomaten verzehrt der Durchschnittsdeutsche pro Jahr. Kein Wunder: Denn Tomaten sind einfach rundherum vielseitig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Thema 10208 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Gemüsesalat - Salate zum GrillenGemüsesalat - Salate zum Grillen
Jeder kennt sie, die schönen Gartenpartys, ob im eigenen Garten oder in dem von Freunden und Bekannten. Und wenn dann die Frage kommt ob man einen Salat mitbringt, sind Kartoffel-, Gurken- und Nudelsalat meist schon vergeben.
Thema 23721 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Rent a Party - Catering und PartyserviceRent a Party - Catering und Partyservice
Die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts brachte vielfältige Neuerungen mit sich. Mit den politischen Veränderungen nach Kriegsende ging ein gesellschaftliches Umdenken einher. Die Wirtschaft boomte, und auch Frauen standen aktiv im Berufsleben, nachdem sie bereits während der Kriegs- und Nachkriegsjahre ihre Fähigkeiten außerhalb des Haushalts unter Beweis gestellt hatten.
Thema 3139 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |