Rezept Maiskrusteln mit Sahnemoehren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Maiskrusteln mit Sahnemoehren

Maiskrusteln mit Sahnemoehren

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9143
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4149 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln sind Gesund und Nahrhaft !
Die tollen Knollen enthalten hochwertiges Eiweiß, Kalium, Magnesium, Vitamin C und B-Vitamine, wenig Natrium und kaum Fett. Wer seine Kartoffeln schält, muss Verlust an Mineralstoffen und Spurenelementen hinnehmen, denn die Schale schützt die in der Kartoffel sitzenden wertvollen Stoffe. In 100 g Kartoffeln stecken 284 KJ / 68 kcal.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Ei
1 Tl. Salz
1  Messerspitze Cayennepfeffer
8 El. Maisgriess
350 g Maiskoerner aus der Dose
800 g junge Moehren
2 El. Butter
2 Tl. Zucker
1/8 l heisse Gemuesebruehe (Instant) 1 Tl. Salz
1/8 l Sahne
1/2 l Oel
1 El. gehackte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Maiskrusteln mit Sahnemoehren:

Rezept - Maiskrusteln mit Sahnemoehren
Das Ei mit dem Salz und dem Cayennepfeffer verquirlen, mit dem Griess mischen und diesen 30 Minuten quellen lassen. Die Maiskoerner aus der Dose abtropfen lassen. Die Moehren schaben, dicke Rueben halbieren, duenne ganz lassen. Die Butter in einem Topf zerlassen, den Zucker unter Umwenden darin karamelisieren lassen, die Moehren darin wenden. Die heisse Gemuesebruehe zugiessen, die Moehren 25 Minuten duensten; danach mit Salz abschmecken, mit der Sahne mischen und zugedeckt warm halten. Die Maiskoerner mit dem gequollenen Maisgriess mischen. Das Oel in einem genuegend grossen Topf erhitzen. Von der Maismasse jeweils 1 El. abstechen, ins heisse Oel geben von jeder Seite 4-5 Minuten fritieren. Die Maiskrusteln dann auf Kuechencrepp abtropfen lassen und heiss halten. Die Sahnemoehren mit der Petersilie bestreuen und zu den Maiskrusteln servieren. Pro Portion etwa 1870 Joule / 445 Kalorien. ** From: Frank_Buchholz@p7.f320.n2457.z2.fido.sub.org Date: Sat, 28 May 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Vollwertrezepte, Gemuesegerichte, Fido

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den SpeiseplanGurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den Speiseplan
Selbst eine staatliche 40-Zentimeter-Salatgurke hat kaum Kalorien, ist dafür aber ein gesunder Frischmacher, der dem Körper wertvolle Flüssigkeit zuführt.
Thema 9272 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
amapur Diät - weg mit dem gefährlichen Bauchspeckamapur Diät - weg mit dem gefährlichen Bauchspeck
Zwei Drittel aller deutschen Männer sind zu dick. Was die Deutsche Adipositas Gesellschaft schon vor einem Jahr alarmiert feststellte, bestätigte der FOCUS in seiner Mai-Ausgabe (2007) unter dem Titelthema „Die Männer-Diät“.
Thema 10915 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Ziegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlichZiegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlich
Gute Nachricht für alle Feinschmecker mit Laktoseunverträglichkeit: Ziegenkäse enthält von Natur aus nur ganz wenig Milchzucker, so dass er auch von Käsefans mit Laktoseintoleranz in der Regel ohne Probleme verdaut werden kann.
Thema 12217 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |