Rezept Mais Pfannkuchenfuellung I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mais-Pfannkuchenfuellung I

Mais-Pfannkuchenfuellung I

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8253
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3070 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kokosnuss-Schalen !
Wenn man die Schalen (zum Basteln oder Musizieren) verwenden möchte, sägt man die Nuss in der Längsachse so ein, dass nur die Schale eingeschnitten ist. Mit einem Hammer schlägt man dann behutsam nacheinander auf beide Hälften, und innen löst sich der Kern von der Schale.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Mais
400 g Rumpsteak
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
3  rote Chilischoten
3 El. Oel
100 ml Bruehe
- - halbe Zimtstange
- - einige Blaetter Eisbergsalat
2  Tomaten
- - Zucker
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Mais-Pfannkuchenfuellung I:

Rezept - Mais-Pfannkuchenfuellung I
Pfannkuchen ausbacken und im Ofen warmhalten Fleisch in duenne Streifen schneiden, Zwiebel und Knoblauch pellen und fein hacken. Chilies in feine Ringe schneiden. Fleisch scharf anbraten, erst dann salzen und pfeffern. Zwiebel, Knoblauch und Chilies anduensten, Mais kurz mitduensten, Bruehe zugiessen, mit Salz, Pfeffer, Zucker Zimt wuerzen. 5-6 Minuten garen. Salat in Streifen schneiden, Tomaten achteln, beides mit dem Fleisch unter das Gemuese heben. Alles in den Pfannkuchen rein... fertig! Beilagen : Kaltes Bier ** From: K.H.JESSEN@AMTRASH.comlink.de (K.H.Jessen) Date: Tue, 22 Feb 1994 11:33:00 +0100 Von TBX4:B.ALBRECHT@XGATE.ZER Stichworte: News, Pfannkuchen, Mais

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mit Hefe macht man Brot und BierMit Hefe macht man Brot und Bier
Was wäre Bier ohne Hefe? Hopfentee. Was wäre Brot ohne Hefe? Ein dumpfer Teigkloß ohne Löcher.
Thema 6399 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Karibische Küche eine vielzahl von AromenKaribische Küche eine vielzahl von Aromen
Wer Karibik hört, denkt vermutlich zuerst einmal an weiße Sandstrände, an die das Meer mit kristallklaren Wellen schwappt, die in allen Türkis- und Blautönen leuchten.
Thema 8559 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Die Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus BayernDie Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus Bayern
Zu den traditionellen Leckereien Bayerns gehört seit dem 19. Jahrhundert die Münchner Prinzregententorte, eine Schichttorte aus dünnen Biskuitböden, zwischen die eine gehaltvolle schokoladige Buttercreme gefüllt wird und die man anschließend zusätzlich dick mit Schokoladenguss bestreicht.
Thema 8782 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |