Rezept Mäusespeck

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Mäusespeck

Mäusespeck

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22427
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10991 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Butter einfieren !
Butter kann über mehrere Monate gefroren aufbewahrt werden, wenn sie luftdicht verschlossen wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
100 g Hühnereiweiß= 3 Eiklar
10 ml Wasser
35 g Gelatine
30 ml Wasser
240 g Kristallzucker
60 g Glucosesirup o. Honig
120 ml Wasser
1/2  Messlöffel
Zubereitung des Kochrezept Mäusespeck:

Rezept - Mäusespeck
Äpfelsäure in 8 Messlöffel Fruchtpulver 1 Messlöffel Wasser gelöst Ein Messlöffel hat 2,5 ml Inhalt. Eiweiß und Wasser zu steifem Schnee schlagen. Gelatine derweil im Wasser quellen lassen und im heißen Wasserbad bei 70 C auflösen. Fruchtpulver trocken mit Kristallzucker mischen und mit Sirup o. Honig und Wasser kochen bis 115 C. Zuckerlösung abkühlen auf 90 C, dann Gelatine unterrühren und anschließend die aufgelöste Apfelsäure. Diese Lösung sofort unter den Eischnee rühren. Dann die Masse auf Backpapier ausgießen. Am besten in einem Holzrahmen oder auf ein sauberes Backblech. (Oder in eine Backform und später wie einen Pudding stürzen). Nach dem Erkalten schneiden und evtl. in Puderzucker oder besser noch "Isomalt puderfein" (zieht keine Feuchtigkeit) wälzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sushi selber machenSushi selber machen
Wenn man heute Sushi essen möchte, muss man nicht zwangsläufig ins Restaurant gehen und teils horrende Preise zahlen. Sushi ist ein Essen, das je nach Anspruch und Fingerfertigkeit gar nicht so schwierig zuzubereiten ist.
Thema 75389 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?
Bereits im Jahre 1874 war die Wirkung von Fluor auf die Zähne bekannt, Kalium fluoratum wurde damals schon zur Vorbeugung gegen Karies empfohlen. Auch in der Medizin gibt es verschiedene Arzneien, die Fluoride enthalten, z. B. Antirheumatika.
Thema 46092 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Kartoffelsalat - Salate zum GrillenKartoffelsalat - Salate zum Grillen
Kartoffelsalat ist der Renner. Schon seit Jahren. Wer kennt sie nicht, die unzähligen Varianten und Macharten, die auf jeder Party zu finden sind. Sei es nun die Gartenparty, der Geburtstag oder die Hochzeitsfeier.
Thema 34656 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |