Rezept Maccaroni quattro formaggio (Makkaroni mit 4 Kaese)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Maccaroni quattro formaggio (Makkaroni mit 4 Kaese)

Maccaroni quattro formaggio (Makkaroni mit 4 Kaese)

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12754
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11182 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Angestoßene Eier !
Sind die Eier leicht angestoßen, haben sie die unangenehme Eigenschaft in der Schachtel kleben zu bleiben und beim Herausnehmen vollends zu zerbrechen. Machen Sie die Schachtel nass, dann lassen sie sich recht einfach lösen. Die angeknacksten Eier lassen sich nicht nur für Spiegel- oder Rührei verwenden. Sie können sie auch kochen, wenn Sie sie fest in Alufolie einwickeln und dem Kochwasser etwas Essig zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Teigwaren
50 g Pecorino
50 g Fontina
50 g Mozzarella
50 g Greyerzer
200 ml Gemuesebruehe
1 El. Trockener Weisswein
1 Tl. Zitronensaft
- - Salz
- - Weisser Pfeffer, frisch gemahlen
Zubereitung des Kochrezept Maccaroni quattro formaggio (Makkaroni mit 4 Kaese):

Rezept - Maccaroni quattro formaggio (Makkaroni mit 4 Kaese)
Alle vier Kaesesorten in kleine Wuerfel schneiden, mit 200 ml Gemuesebruehe und einem El. trockenen Weisswein in einem Topf mischen, bei schwacher bis mittlerer Hitze unter staendigem Ruehren erwaermen, bis der Kaese geschmolzen ist. Die Sauce mit 1 Teel. Zitronensaft, Salz und frisch gemahlenem weissen Pfeffer abschmecken. Die Nudeln sofort mit der Kaesesauce mischen und servieren. 24.01.1994 Erfasser: Stichworte: Saucen, Teigwaren, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Löwenzahn - Mehr als UnkrautLöwenzahn - Mehr als Unkraut
Bei Kindern ist Löwenzahn besonders als Pusteblume beliebt, Nagetiere fressen Löwenzahn ebenfalls gerne. Dabei geht leider unter, dass auch Löwenzahn in der Küche eine tolle Erweiterung des Speiseplans ist.
Thema 10128 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Marmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach leckerMarmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach lecker
Er ist ein Relikt aus Großmutters Backstube und fasziniert mit seinem weiß-braunen Muster nach wie vor jedes Kind: der Marmorkuchen.
Thema 15483 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?
Liebhaber der japanischen Küche kennen und schätzen Algen - vor allem als Umhüllung der beliebten Sushi-Rollen sind die aus getrockneten Nori-Algen gefertigten Blätter bekannt. Nirgendwo werden mehr Algen konsumiert als in Japan.
Thema 22273 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |