Rezept Maccaroni Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Maccaroni-Auflauf

Maccaroni-Auflauf

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10412
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9841 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wann ist der Fisch gar? !
Wenn sich die Rückenflosse leicht herausziehen lässt, ist ein im Ganzen gegarter Fisch fertig. Gekochter Fisch bleibt weißer und fester, wenn Sie etwas Zitronensaft oder Essig ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
1 El. Oel
2  Tomatenmark-Dosen
3 El. Fleisch- oder Wuerfelbruehe
- - Salz
- - Pfeffer, weiss und frisch gemahlen
350  g. Maccaroni
300  g. Schinkenwurst
2 El. Butter
200  g. Sahne
3  Eier
3 El. Parmesankaese, frisch gerieben
1 El. Petersilie, gehackt
Zubereitung des Kochrezept Maccaroni-Auflauf:

Rezept - Maccaroni-Auflauf
Fuer die Sauce die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein wuerfeln. Im heissen Oel glasig duensten, dann das Tomatenmark und die Bruehe dazuruehren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, kurz aufkochen, dann abkuehlen lassen. Die Nudeln in Stuecke brechen und in reichlich Salzwasser 10-12 Minuten kochen. Anschliessend abtropfen lassen. Die Schinkenwurst in Wuerfel schneiden und unter die Nudeln mischen. Eine entsprechend grosse hitzebestaendige Form mit der Butter ausstreichen und die Nudeln einfuellen. Die Sahne und die Eier unter die Sauce ruehren, dann nochmals abschmecken. Ein der auf 200Grad (Gas Stufe 3) vorgeheizten Roehre ca. 40 Minuten ueberbacken. 10 Minuten vor Garzeitende den Parmesan und die kleingeschnittenen Petersilie-Blaettchen ueber den Auflauf streuen. Info: Pro Portion ca. 31 g Eiweiss, 57 g Fett, 71 g Kohlenhydrate = 955 kcal = 3998 kJ. * Quelle: Neue Rezepte mit Nudeln ** Gepostet von Joachim M. Meng Date: 17 Sep 1994 16:00:00 +0100 Stichworte: Nudeln, Italienisch, Hauptgericht, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bioäpfel haben viel Biss und innere WerteBioäpfel haben viel Biss und innere Werte
Die Deutschen lieben keine Obstart so sehr wie den Apfel. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch an Frischäpfeln liegt laut baden-württembergischem Landwirtschaftsministerium bei etwas über 17 Kilogramm.
Thema 5830 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?
Ein solches Versprechen lässt jeden Willigen aufhorchen. Was ja kein Wunder ist, wo dieses Resultat nicht einmal mit gesunder Ernährung und Sport so flott zu erreichen ist! Aber hält die Scarsdale-Diät auch, was sie verspricht?
Thema 24582 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Lebensmittel und deren LagerungLebensmittel und deren Lagerung
Die Vielfalt an guten Lebensmitteln war nie größer als heute. Was aber nutzt es, wenn uns die Nahrung durch unsachgemäße Lagerung schnell verdirbt. Wie sollte man Lebensmittel richtig lagern, damit sie möglichst lange frisch bleiben?
Thema 4136 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |