Rezept Maccadamia Schoggiwuerfel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Maccadamia-Schoggiwuerfel

Maccadamia-Schoggiwuerfel

Kategorie - Suessspeise, Kalt, Schokolade, Macadamia, Eiweiss Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29206
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3165 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fleischhaltige Mahlzeiten nicht länger warm halten !
Temperaturen zwischen 40 und 60 Grad sind ideale Vermehrungsbedingungen für Salmonellenbakterien. Erst bei mehr als 60 Grad ist eine Abtötung der Keime gewährleistet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Butter; fuer die Form
75 g Schwarze Couvertuere fein gehackt
75 g Rohzucker
150 g Maccadamia-Nuesse fein gehackt
3  Eiweiss
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Maccadamia-Schoggiwuerfel:

Rezept - Maccadamia-Schoggiwuerfel
(*) Fuer eine Form von 18 x 18 cm. Die Form mit Backpapier auslegen, buttern und kalt stellen. Couvertuere im warmen Wasserbad schmelzen. 2/3 vom Zucker und Nuesse zugeben, mischen und etwas auskuehlen lassen. Eiweiss steif schlagen, restlichen Zucker einrieseln, weiterschlagen, bis die Masse glaenzt. Locker unter die Schokoladenmasse heben und sofort in die vorbereitete Form verteilen. In der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Backofens fuenfzehn Minuten backen. Ofen ausschalten, spaltbreit oeffnen und den Kuchen weitere zehn Minuten drin lassen. In der Form auskuehlen lassen, dann in Wuerfel schneiden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?
Die Zwiebeln spielen in der deutschen Küche schon seit Jahrhunderten eine Hauptrolle. Heute verzehren wir pro Kopf und Jahr etwa rund sieben Kilogramm der alten Kultur- und Heilpflanze.
Thema 8044 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Hafer - Ist ein besonderes GetreideHafer - Ist ein besonderes Getreide
Hafer ist neben Weizen, Roggen und Gerste eine der Hauptgetreidearten, auch auf den heimischen Feldern. Hafer wird in vielfältigen Produkten verarbeitet und versorgt mit vielen Nährstoffen.
Thema 10198 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen
Königsberger Klopse mein LeibgerichtKönigsberger Klopse mein Leibgericht
Es gibt Küchenklassiker, die es wert sind, in die nächste Generation getragen zu werden, denn ein gutes Gulasch, ein krosses Brathähnchen oder ein würziger Eintopf bereichern jeden Speiseplan. Königsberger Klopse können sogar Gästen serviert werden.
Thema 18753 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |