Rezept Macadamia Cookies

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Macadamia-Cookies

Macadamia-Cookies

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21474
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9809 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffel !
unterstützend beim Kampf gegen nierensteinen,krampflösend, harntreibend,entschlackt und schützt die Schleimhäute

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 50 Portionen / Stück
300 g Mehl
1 Prise Salz
1 Tl. Backpulver; gehaeufter
250 g weisse Schokolade
1  Ei (Gew.-Kl. 2)
275 g Butter; weiche
3  Vanilleschoten; nur das Mark
175 g Rohrzucker
300 g Macadamianuesse (geroestet u. gesalzen)
50 g Schokoladentropfen (Fertig- produkt)
Zubereitung des Kochrezept Macadamia-Cookies:

Rezept - Macadamia-Cookies
Mehl, Salz und Backpulver in eine Schuessel sieben. Schokolade in ca. 1/2 cm grosse Stuecke hacken. Ei verquirlen. Butter mit Vanillemark in einer Ruehrschuessel mit den Quirlen des Handruehrers 5-8 Minuten schaumig schlagen. Zucker dazugeben und weitere 4 Minuten schlagen, dabei zum Schluss das Ei nach und nach hinzufuegen. Mehlmischung unterruehren, weisse Schokolade und 5/6 Macadamianuesse mit einem Holzloeffel unterziehen, so dass sie gleichmaessig im Teig verteilt sind Den Backofen auf 170 Grad vorheizen (auch bei Umluft), Backbleche mit Backpapier belegen. Mit Hilfe eines Ausstechrings (4,5 cm o) ca. 1 cm hohe, glatte Teighaeufchen auf die Bleche setzen (dafuer einen angefeuchteten Teeloeffel verwenden, jeweils 5 cm Abstand halten und den Ausstechring zwischendurch immer wieder in kaltes Wasser tauchen). Restliche Macadamianuesse grob hacken und mit den Schokotropfen auf den Cookies verteilen. Die Cookies auf der 2. Einschubleiste von unten jeweils 12-14 Minuten bei 170 Grad backen (Gas 1-2, Umluft 8 Minuten bei 170 Grad). Nach dem Backen noch kurz auf dem Blech lassen, dann auf Kuchengittern auskuehlen lassen. Die Cookies halten sich in Blechdosen etwa 2 Wochen. Angaben gelten pro Stueck: :Pro Person ca. : 158 kcal :Pro Person ca. : 662 kJoule :Eiweiss : 2 Gramm :Fett : 11 Gramm :Kohlenhydrate : 12 Gramm :Zeitaufwand ca.: 2 Stunden * Quelle: Essen und Trinken 11/94 Erfasst: Viviane Kronshage Stichworte: Backen, Gebaeck, Nuss, Macadamia, P50

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Löwenzahn - Mehr als UnkrautLöwenzahn - Mehr als Unkraut
Bei Kindern ist Löwenzahn besonders als Pusteblume beliebt, Nagetiere fressen Löwenzahn ebenfalls gerne. Dabei geht leider unter, dass auch Löwenzahn in der Küche eine tolle Erweiterung des Speiseplans ist.
Thema 10231 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Reis Ratgeber - welche Reis Sorten und Qualitäten gibt es ?Reis Ratgeber - welche Reis Sorten und Qualitäten gibt es ?
Reis badet gerne in köstlichen Soßen, kommt mit scharfer Küche ebenso gut klar wie mit süßen Früchten, lässt sich in Milch, Brühe und Wasser kochen, birgt Energie und verzichtet dafür auf Fett und Eiweiß.
Thema 16398 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Isabelle Auguy - ein Stern für die AutodidaktinIsabelle Auguy - ein Stern für die Autodidaktin
Manche Karrieren scheinen einfach vorbestimmt zu sein – so auch die von Isabelle Auguy. Das Talent für die Gourmet-Küche wurde ihr zweifelsohne in die Wiege gelegt, denn bereits ihre Großmutter wurde 1931 im Guide Michelin erwähnt.
Thema 3693 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |