Rezept Lyoner Wurst in Beaujolais

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lyoner Wurst in Beaujolais

Lyoner Wurst in Beaujolais

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9141
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9791 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zesten !
Hauchdünne Streifen aus der Schale von Zitrusfrüchten, z.b. Limone, Zitrone usw.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  grobe Lyoner Wurst, frisch (ca. 750 g)
3  Schalotten
50 g Butter
1/4 l Beaujolais, nicht zu jung
- - Salz
- - Pfeffer
- - dazu Pellkartoffeln
Zubereitung des Kochrezept Lyoner Wurst in Beaujolais:

Rezept - Lyoner Wurst in Beaujolais
Cervelas chaud ss la beaujolaise Schalotten fein hacken und zusammen mit Butterfloeckchen auf dem Boden einer feuerfesten Form verteilen. Die Lyoner Wurst einige Male fein einstechen und darauf setzen. Wein zugiessen, die Form mit Alufolie abdecken und die Wurst im vorgeheizten Backofen bei guter Mittelhitze (220Grad C) ca. 30-40 Minuten (je nach Dicke der Wurst) braten. In Lyon serviert man dazu heisse Pellkartoffeln, in dicke Scheiben geschnitten, mit Salz und Pfeffer bestreut und mit Oel und Essig betraeufelt. Oder es gibt warme Linsen dazu, die mit dem Rotweinsud, in dem die Wurst zubereitet wurde, gewuerzt werden. * Source: Leichte Kueche Rhonetal ** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 16 Apr 1994 22:39:00 +0100 Stichworte: Delikatessen, Lyoner, Fleischgerichte, Hauptgericht, P4, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feuergefahr in der KücheFeuergefahr in der Küche
Frittieren, flambieren, kochen, backen und braten – keine Frage, in der Küche geht es heiß her. Kein Wunder, wenn da auch mal was in Brand gerät.
Thema 3255 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Morcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und SpitzmorchelMorcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und Spitzmorchel
Im österreichischen Burgenland nennt man sie Mairöhrl, morels werden sie auf Englisch genannt, funghi spugnoli in Italien: die Speisemorcheln.
Thema 18180 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 15309 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |