Rezept Lunge (Basisinfo)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lunge (Basisinfo)

Lunge (Basisinfo)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14571
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5256 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse in der Mikrowelle !
Wenn Sie das Gemüse in der Mikrowelle zubereiten, sollten Sie gleich große Gemüsestücke nehmen. Dann werden Sie auch gleichmäßig gar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- -  Lunge
Zubereitung des Kochrezept Lunge (Basisinfo):

Rezept - Lunge (Basisinfo)
- Nach: dtv-Kuechenlexikon - Erfasst: Ulli Fetzer - 2:246/1402.62 - 12.02.95 Lunge hat von allen Innereien den geringsten Naehrwert. Da sich aus Lunge recht schmackhafte Gerichte bereiten lassen, die besonders in Oesterreich (Beuschel) und Frankreich sehr geschaetzt werden, sollte sie - auch wegen ihrer schlankheitsfoerdernden Wirkung - viel oefter auf unserem Tisch erscheinen. Zu empfehlen ist aber nur Kalbs- oder Lammlunge, waehrend die grobschwammige Lunge von Rind und Schwein ausschliesslich zu Wurst (Leber- und Blutwurst) verarbeitet wird. Aber bitte beachten: Lungenbraten ist die oesterreichische Bezeichnung fuer Rinderfilet. Vorbereitung: Die Lunge gut waessern und in Wurzelbruehe gar kochen, dann je nach Rezept in Scheibchen oder Streifchen schneiden oder mehr oder weniger grob puerieren. * Quelle: ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sun, 12 Feb 1995 Stichworte: Fleisch, Innerei, Lunge, Info, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?Füllstoffe - was ist in unserer Nahrung alles enthalten?
Füllstoffe sind nur eine Gruppe von vielen gängigen Zusatzstoffen in unserer Nahrung. Die Verwendung von Zusatzstoffen in der Nahrung ist nicht neu. Um die Lebensmittel zu konservieren, wurde seit jeher zu Hilfsmitteln wie Salz, Zucker, Rauch oder Essig gegriffen.
Thema 5015 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Woran man erkennt, ob Obst und Gemüse frisch ist!Woran man erkennt, ob Obst und Gemüse frisch ist!
Jeder kennt es, man steht vor dem Obst- und Gemüseregal und weiß nicht, wo man getrost zugreifen kann. Dabei ist es gar nicht so schwierig, die Frische und Reife zu erkennen.
Thema 32443 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 20162 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |