Rezept Lumpen und Flöh'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lumpen und Flöh'

Lumpen und Flöh'

Kategorie - Eintopf, Gemüse, Speck, Hessen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29885
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3759 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Birne !
Steigern die Konzentration, gegen Bluthochdruck und bei Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Weißkraut
500 g magerer Speck
500 g Kartoffeln
3 gross. Zwiebeln
180 g Schinkenspeck z. Andünsten
- - etwas Mehl
3 El. Kümmel
1 El. Salz
- - Pfeffer
1 l Brühe
3 El. Schmand, evtl.
- - Hessen à la carte Anneliese Deutsch-Hucke erfaßt von:
- - Michael Bromberg
Zubereitung des Kochrezept Lumpen und Flöh':

Rezept - Lumpen und Flöh'
Weißkraut, Kartoffeln und mageren Speck in Stücke schneiden, in die Brühe geben, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und garen lassen. Vor dem Servieren die klein geschnittenen Zwiebeln in Speckwürfeln andünsten, mit Mehl abstäuben, evtl. mit Schmand auffüllen und in die 'Lumpen und Flöh'' rühren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 13157 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 40862 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 19431 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |