Rezept Lübecker Kokosmakrönchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lübecker Kokosmakrönchen

Lübecker Kokosmakrönchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22425
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3865 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blanchieren !
Kurzes Eintauchen von Lebensmittel in kochendes Wasser. Tomaten werden blanchiert, um sie leichter zu häuten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
250 g Kokosraspeln
5  Eiweiß
250 g Puderzucker
400 g Marzipanrohmasse
1/2  Zitrone, Schale davon
2 El. Rum
1/2  Tas. Zucker
100 g Schokoladenfettglasur
- - Fido 2:2487/3008.6 Cooknet 235:570/210
Zubereitung des Kochrezept Lübecker Kokosmakrönchen:

Rezept - Lübecker Kokosmakrönchen
Die Kokosraspeln zwischen den Händen zerreiben, auf ein Backblech streuen und bei 100 Grad im geöffneten Backofen 20 Minuten trocknen lassen. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen. Die Hälfte des gesiebten Puderzuckers mit der Marzipanrohmasse und dem Eischnee verrühren. Die Kokosraspeln, den restlichen Puderzucker, die Zitronenschale und den Rum dazugeben und alles zu einem grobflockigen, zähflüssigen Teig verarbeiten. Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und walnussgroße Kügelchen auf das Backblech spritzen. Die Makrönchen mit dem Zucker bestreuen und auf der mittleren Schiene 15 bis 20 Minuten backen ; sie sollen außen eine braune Kruste haben, innen aber weich bleiben. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Die Schokoladenglasur im Wasserbad zerlassen und die Makrönchen zu einem Drittel eintauchen und zum Trocknen der Glasur auf ein Kuchengitter legen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Start in die Grillsaison - mit Kugelgrill & Co.Start in die Grillsaison - mit Kugelgrill & Co.
Sobald die Tage länger werden und die Sonne ihre Strahlen wieder einsetzt, kommt die heiß ersehnte Zeit für das Grillen. Seit Menschengedenken, beziehungsweise seit Verwendung des Feuers hat sich über die Jahrtausende eine richtige Grillkultur entwickelt.
Thema 8192 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?
Cholesterin ist ein fettähnlicher Stoff, welchen der Körper überwiegend selbst bildet, den Rest nimmt er mit der Nahrung auf.
Thema 17291 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Himbeeren - schmackhaft und gesundHimbeeren - schmackhaft und gesund
Die leckeren roten Beeren, die uns unterwegs in freier Natur oder im Garten begegnen, sind nicht nur eine willkommene gesunde Abwechslung, sondern auch noch medizinisch wirksam.
Thema 4534 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |