Rezept Lqnia maa zbib, Hase mit Rosinen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lqnia maa zbib, Hase mit Rosinen

Lqnia maa zbib, Hase mit Rosinen

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20203
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2875 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Nüsse zur Hand !
Rösten Sie Haferflocken in wenig Butter oder Margarine. Das ist ein preiswerter und leckerer Ersatz für geriebene Nüsse für Kuchen- oder Auflaufrezepte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  Hase
100 g Butter
4  Zwiebeln; gehackt
1/4 Tl. Safranpulver
500 g Rosinen
1 l Wasser
1  Tas. Honig
1 Tl. Zimt
100 g Mandeln; geschaelt
- - Oel
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Lqnia maa zbib, Hase mit Rosinen:

Rezept - Lqnia maa zbib, Hase mit Rosinen
Den Hasen ausnehmen, gruendlich waschen und in Stuecke zerteilen. In einem Topf die Butter zerlaufen lassen und das Fleisch kurz darin anbraten. Die Zwiebeln hinzufuegen und kurz duensten. Mit dem Safran wuerzen und nach Geschmack salzen. Mit Wasser abloeschen und etwa 45 Minuten garen. Dabei gelegentlich das Fleisch wenden. Wenn noetig, weiteres Wasser zugiessen. Wenn das Fleisch gar ist, die Rosinen zugeben. Alles weitere 20 Minuten koecheln lassen. Den Honig und den Zimt hinzufuegen und umruehren. Alles weitere 5 Minuten koecheln lassen. In einer Pfanne die Mandeln in etwa Oel braeunen. Zum Servieren das Fleisch auf einer Platte anrichten und mit der Rosinensauce uebergiessen. Die Mandeln darueberstreuen. * Quelle: Nach: Brahim Lagunaoui Marokkanisch kochen Edition d i a, 1992 ISBN 3 86034 121 9 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Wild, Haarwild, Hase, Rosine, Marokko, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kräuter die kleinen Alleskönner aus der NaturKräuter die kleinen Alleskönner aus der Natur
Schon vor tausenden von Jahren waren sie in Verwendung, doch durch die Industrialisierung verloren sie allmählich an Bedeutung.
Thema 10096 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Olivenöl extra vergine und nativ die Mittelmeer Diät mit OlivenölOlivenöl extra vergine und nativ die Mittelmeer Diät mit Olivenöl
Im Alten Testament fordert Gott von Moses „reines Öl aus zerstoßenen Oliven für die Leuchter“ (3. Moses 24).
Thema 14705 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Reis - beliebtes Nahrungsmittel der ReisReis - beliebtes Nahrungsmittel der Reis
Reis ist eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Kein Wunder. Denn kaum ein Nahrungsmittel ist so vielfältig wie diese Grassamen. Ob Reis als Beilage, in Form von Risotto als Hauptgericht zubereitet, oder als süßer Milchreis zum Nachtisch.
Thema 16908 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |