Rezept LOUP DE MER IN SALZKRUSTE MIT OLIVENOELCOULIS

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept LOUP DE MER IN SALZKRUSTE MIT OLIVENOELCOULIS

LOUP DE MER IN SALZKRUSTE MIT OLIVENOELCOULIS

Kategorie - Fisch, Salzwasser Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27824
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7549 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gesunder Löwenzahn !
Weniger Bitterstoffe als der wilde Löwenzahn enthalten die gebleichten Stiele des Zuchtlöwenzahns aus Frankreich („Vollherziger“), dafür aber dreimal soviel Vitamin C wie normaler Kopfsalat, dazu Karotin, Mineralstoffe, Vitamin B und B2.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Wolfsbarsch; ungeschuppt ca. 700 g
1 Bd. Thymian
2  Schalotten; grob gewuerfelt
1/2  Zitrone; in Scheiben geschnitten
1  Knoblauchzehe
600 g Grobes Meersalz; ungefaehr
600 g Feines Salz; ungefaehr
2  (-3) Eiweiss
- - Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink
Zubereitung des Kochrezept LOUP DE MER IN SALZKRUSTE MIT OLIVENOELCOULIS:

Rezept - LOUP DE MER IN SALZKRUSTE MIT OLIVENOELCOULIS
Die Bauchhoehle des Fischs noch einmal gut ausputzen und auswaschen. Trockentupfen und reichlich pfeffern. Die Zitronenscheiben halbieren, Knoblauchzehe halbieren. Den Fisch mit Schalotten, Knoblauch, Zitronen und Thymian fuellen. Die Aussenseite des Fischs mit Olivenoel einstreichen. In einer Schuessel die Salze mit Eiweiss vermengen. Die Masse ca. ein Zentimeter dick auf ein Backblech streichen und zwar so lang und breit wie die Ausmase des Fisches sind. Den gefuellten Fisch darauflegen und mit der restlichen Salzmasse bedecken, so dass der Fisch ganz in das Salz eingepackt ist. Mit einem Suppenloeffel die Salzschicht schuppenartig verzieren. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und den Fisch ca. 45 Minuten backen. Anschliessend aus dem Ofen nehmen und 15 Minuten ziehen lassen. Die Salzschicht rundum mit einem Saegemesser aufschneiden und den Salzdeckel abheben. Die Haut des Fischs loesen und den Fisch filieren. Mit den Olivenoelcoulis anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Douce Steiner - das Talent liegt in der FamilieDouce Steiner - das Talent liegt in der Familie
Schon im zarten Alter von acht Jahren hatte die 1971 geborene Douce Steiner den festen Wunsch, einmal als Köchin zu arbeiten.
Thema 5425 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Italienische Gnocchi selbst gemachtItalienische Gnocchi selbst gemacht
Entgegen hartnäckiger Gerüchte muss es einmal klipp und klar gesagt werden: Gnocchi sind keine Nudeln.
Thema 50373 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Bio - Billig Discounter setzen mehr auf Biologische ProdukteBio - Billig Discounter setzen mehr auf Biologische Produkte
Wer früher mit der Aldi-Tüte vom Einkaufen kam wurde nicht selten komisch angesehen. Doch Discounter setzen mehr und mehr auf Qualität.
Thema 9708 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |