Rezept Löwenzahnsalat nach Lisdorfer Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Löwenzahnsalat nach Lisdorfer Art

Löwenzahnsalat nach Lisdorfer Art

Kategorie - Salat, Ei, Gemüse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29883
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12100 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blasse Fleischbrühe !
Damit die Fleischbrühe etwas dunkler wird, setzen Sie ein paar gebräunte Zwiebelschalen zu. Die Brühe erhält dadurch eine goldgelbe Farbe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Löwenzahn
2  Eier; hartgekocht
1  Zwiebel
6 El. Essig
4 El. Öl
2 El. Wasser
- - Salz
- - Pfeffer
1 Prise Zucker
1 Prise Fondor; Streuwürze
Zubereitung des Kochrezept Löwenzahnsalat nach Lisdorfer Art:

Rezept - Löwenzahnsalat nach Lisdorfer Art
Lisdorf: Stadtteil von Saarlouis, der heimlichen Hauptstadt des Saarlandes! ;-) Eines der lokalen Hauptanbaugebiete für Gemüse, so auch Löwenzahn. Löwenzahn waschen, putzen und in mundgerechte Stücke pflücken. Eier halbieren. Dotter durch ein Haarsieb streichen, Eiweiß klein schneiden. Beides zum Dressing aus den restlichen Zutaten geben. Vor dem Servieren Löwenzahn und Marinade mischen. Eventuell mit kroß gebratenen, noch warmen Speckwürfeln bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Smoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere JahreszeitSmoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere Jahreszeit
Je weiter der Sommer fortschreitet, desto größer ist das Angebot an köstlichen einheimischen Früchten. Wer sie nicht im Garten hat, bekommt sie auf dem Markt und sogar im Supermarkt frisch aus der Region.
Thema 48682 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Meerkohl: Ein historisches Gemüse mit ZukunftMeerkohl: Ein historisches Gemüse mit Zukunft
Er verträgt auch salzhaltigen Boden und wird deshalb neuerdings von Wissenschaftlern als eine Pflanze der Zukunft betrachtet: der Meerkohl.
Thema 12354 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Cocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immerCocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immer
Es muss ja nicht gleich so akrobatisch zugehen wie bei jener Vorstellung, die Tom Cruise in „Cocktail“ ablieferte: Wer auf elegante Würfe und Eiswürfel-Stunts verzichtet, hat gute Chancen, ein erfolgreiches Debüt im Zubereiten von Mixgetränken zu feiern.
Thema 28036 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |