Rezept Loewenzahnsalat mit Radieschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Loewenzahnsalat mit Radieschen

Loewenzahnsalat mit Radieschen

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10409
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2427 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit das Fett nicht spritzt !
Streuen Sie vor dem Braten etwas Mehl oder Salz in die Pfanne, dann spritzt das heiße Fett nicht.


Kein Fett in den Ausguss
Schütten Sie niemals Fettreste oder Altöl in den Ausguss. Denn schon ein Liter Fett verunreinigt eine Million Liter Trinkwasser!!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Loewenzahn
2  Schalotten
1 klein. Bund Radieschen
2  Scheibe Weissbrot; oder Toastbrot
- - Oel
- - Obstessig
- - Senf
- - Salz
- - Pfeffer
- - Knoblauch
Zubereitung des Kochrezept Loewenzahnsalat mit Radieschen:

Rezept - Loewenzahnsalat mit Radieschen
Loewenzahn waschen und abtropfen lassen. Schalotten schaelen und feinwuerfeln. Radieschen waschen, in duenne Scheiben schneiden. Zutaten in eine Salatschuessel geben. Oel, Essig mit Senf und Gewuerzen verruehren, abschmecken. Ueber die Zutaten giessen und unterheben. Weiss- oder Toastbrotscheiben in Wuerfel schneiden und in heissem Oel goldbraun roesten. Zerdrueckten Knoblauch dazugeben. Zuletzt ueber den Salat geben. * Quelle: SUEDWEST-TEXT - 05.06.94 ** Erfasst und gepostet von Ulli Fetzer (2:246/1401.62) vom 05.06.1994 Stichworte: Salat, Kalt, Loewenzahn, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Juan Amador - ein umtriebiges Genie am KochtopfJuan Amador - ein umtriebiges Genie am Kochtopf
Eigentlich zog es den Schwaben mit den spanischen Wurzeln, der im Dezember 1968 geboren wurde, nicht in die Küche, sondern ins Hotelfach. Feinschmecker sei Dank absolvierte Juan Amador jedoch mangels Alternativen eine Ausbildung als Kochanwärter.
Thema 4493 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 15041 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Zu viele Diäten gegen zuviel KörpermasseZu viele Diäten gegen zuviel Körpermasse
Ihre Anzahl ist Legion. Und wenn es rein nach der Anzahl der Varianten an Diäten, Diätkochbüchern und Abnehmtipps ginge, wären wir alle gertenschlank und kerngesund.
Thema 5598 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |