Rezept Lockerer Quarkstollen

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lockerer Quarkstollen

Lockerer Quarkstollen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21472
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5223 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tipps für versalzene Speisen !
Etwas Zucker zugeben. Oder noch besser: zwei Teelöffel Obstessig mit einem Teelöffel Zucker mischen und langsam dem Kochgut zugeben, bis sich der Salzgeschmack neutralisiert hat. Bei klaren Suppen ein rohes Eiweiß hineingeben und nach einiger Zeit wieder herausnehmen. Das geronnne Eiweiß wirkt wie ein Schwamm, der einen großen Teil des Salzes aufgenommen hat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
1  Pk. Backpulver
500 g Magerquark
2  Eier
150 g Zucker
1  Pk. Vanillezucker
1 Prise Salz
2 El. Geriebene Zitronenschale
2 El. Mandeln; gehackt
2 El. Rosinen; zerkleinert
4 El. Kandierte Fruechte; gehackt
4 El. Zitronat; gehackt
4 El. Orangeat; gehackt
4 El. Butter; zerlassen
6 El. Puderzucker
1 El. Vanillezucker
- - Butter
- - Mehl
Zubereitung des Kochrezept Lockerer Quarkstollen:

Rezept - Lockerer Quarkstollen
Ein Backblech mit Butter bestreichen und mit Mehl bestaeuben. Den Backofen auf 190?C vorheizen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, auf ein Backbrett sieben und in die Mitte eine Vertiefung druecken. Den Quark, die Eier, den Zucker, den Vanillezucker, das Salz, die Zitronenschale, die Mandeln und alle Trockenfruechte hineingeben. Alles zu einem festen Teig verkneten, einen Stollen formen und auf das Backblech legen. Den Stollen auf der untersten Schiene 1 Stunde backen. Den Stollen auf ein Kuchengitter legen. Die Butter zerlassen und den noch heissen Quarkstollen damit bestreichen. Den Puderzucker mit dem Vanillezucker mischen und den Stollen dick damit besieben. Naehrwerte pro Portion: :Kilokalorien: 260 :Kilojoule: 1090 * Quelle: -Backvergnuegen wie noch nie -erfasst: v. Renate -am 10.11.96 Stichworte: Backen, Kuchen, Stollen, Quark, Rosine, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?
Bereits im Jahre 1874 war die Wirkung von Fluor auf die Zähne bekannt, Kalium fluoratum wurde damals schon zur Vorbeugung gegen Karies empfohlen. Auch in der Medizin gibt es verschiedene Arzneien, die Fluoride enthalten, z. B. Antirheumatika.
Thema 30459 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Wein ABC was ist DekantierenWein ABC was ist Dekantieren
Sie wollten schon immer mal Wissen was "Atmen und Dekantieren" in Zusammenhang mit Wein bedeutet, dieser Beitrag klärt Sie über die Fachbegriffe auf.
Thema 10330 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Kresse das Gewürzkraut - Vitamine von der FensterbankKresse das Gewürzkraut - Vitamine von der Fensterbank
Sobald die Tage wieder länger werden, wächst bei den meisten Menschen der Hunger auf frisches Grün. Doch noch ist es zu früh für einheimisches Gemüse, außer Wintergemüse wie diverse Kohlsorten oder Bleichgemüse wie Chicoree gibt es nur Importware.
Thema 17275 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.05% |