Rezept Lobster Thermidor

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lobster Thermidor

Lobster Thermidor

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16798
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12418 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Paprika !
beugt Erkältungen vor, wirkt appetitanregend,

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Langustenschwanz in Schale
1 klein. Zwiebel
1 1/3 Tl. Mehl
1  Tas. Trockener Weisswein
1 Tl. Senf
1  Tas. Frische Sahne
60 g Parmesankaese, gerieben
- - Salz
- - Pfeffer
3  Eigelb ;geschlagen
- - 1 l. Wasser
1 Tas. Essig
- - Lorbeerblatt
- - Einige Pfefferkoerner
- - Mohrruebe ;geschnitten
- - Mittl. Zwiebel
- - Salz
- - Weisser Pfeffer, frisch
- - gemahlen
Zubereitung des Kochrezept Lobster Thermidor:

Rezept - Lobster Thermidor
Die Zutaten fuer die Courtbouillon in einen Topf geben und 10 Minuten kochen. Gefrorene Langusten- oder Hummerschwaenze in der Courtbouillon 15 Minuten kochen, frische nur ganz kurz kochen, damit die Schale eine rote Faerbung annimmt, und das Fleisch sich leicht aus der Schale loesen laesst. Langustenfleisch aus der Schale loesen, dabei an der Bauchseite den weichen Teil der Schale mit einer Kuechenschere laengs aufschneiden. Die Schale aufbewahren. Lobsterfleisch in Wuerfel schneiden, fein gehackte Zwiebel hinzufuegen, das Mehl darueberstreuen und alles mixen. Den Weisswein und den Senf hinzufuegen. 5 Minuten kochen. Wird die Sosse zu dick, mit Milch verduennen. Die geschlagenen Eigelb hineinruehren, und das Ganze fuer einige Minuten aufkochen. Die frische Sahne darunterruehren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse in die Langustenschalen fuellen, ersatzweise feuerfeste Schaelchen nehmen, mit Parmesankaese bestreuen und unter dem Grill goldbraun werden lassen. Mit Reis servieren. Abwandlung: einige frische, in Scheiben geschnittene Champignons mit dem Eigelb hinzufuegen und aufkochen lassen. Erstellt von: H. Owald ** Gepostet von Helmut Owald Stichworte: Krustentier, Languste, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Kochbanane - eine exotische DelikatesseDie Kochbanane - eine exotische Delikatesse
Banane ist nicht gleich Banane. In den Supermärkten trifft man Kochbananen immer häufiger an. Sie sehen zwar nicht so hübsch aus, wie ihre tropischen Verwandten, schmecken aber mindestens genauso gut.
Thema 12076 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Salami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la ItaliaSalami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la Italia
Wer Italien nur mit Pasta, Parmesan und Tiramisu verbindet, verpasst ein weiteres köstliches Eckchen des stiefelförmigen Delikatessenparadieses.
Thema 11687 mal gelesen | 18.09.2007 | weiter lesen
Schwarzwurzel Spargel des kleinen MannesSchwarzwurzel Spargel des kleinen Mannes
Schon seit dem Altertum bis ins Mittelalter hinein hatte die wildwachsende Schwarzwurzel einen ausgezeichneten Ruf. Allerdings nicht als aromatisches Gemüse. Sie galt als wirksame Heilpflanze.
Thema 8810 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |