Rezept 'Litauische' Suppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept 'Litauische' Suppe

'Litauische' Suppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19280
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3131 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Erbsen !
Frische Erbsen schmecken besser, wenn sie in der Schote gekocht werden. Außerdem erspart man sich damit viel Arbeit, denn beim Kochen lösen sich Erbsen selbst heraus, und die Schoten schwimmen oben. Frische Erbsen verlieren beim Kochen ihre schöne grüne Farbe nicht, wenn Sie in das Kochwasser ein Stück Würfelzucker geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Stange Lauch
1/2  Knolle Sellerie
1  Zwiebel
1/2 El. Butter
1 l Bruehe
1  Paar Wienerle
1  Ei; hartgekocht
1  mittl. Kartoffel; gekocht
- - Weisser Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept 'Litauische' Suppe:

Rezept - 'Litauische' Suppe
Lauch putzen, waschen. Sellerie und Zwiebeln schaelen. Lauch und Zwiebeln in Ringe schneiden. Sellerie in kleine Wuerfel schneiden. Butter zerlassen, Gemuese dazugeben und 3 Min. duensten. Bruehe angiessen, 10 Min. kochen lassen. Kartoffel zerdruecken, mit etwas Bruehe verruehren. Unter die Suppe ruehren, kurz weiterkochen. Angebratene Wurstscheiben und Eischeiben auf die fertige Suppe geben. * Quelle: -Nach Suedwest-Text/13.01.96 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Suppe, Eintopf, Gemuese, Wurst, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008
Am 14.02.2008 ist der Verkaufsstart der DVD zum Film Ratatouille. Rémy ist anders als die anderen Ratten. Mit seinem exzellenten Geruchssinn bewahrt er seine Familie und Freunde davor, vergiftetes Essen zu sich zu nehmen, doch er will mehr vom Leben.
Thema 5182 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen
Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?
Es könnte so schön sein – nie wieder auf das leckere Süßzeug verzichten. Kuchen soviel man will, und Kaffee endlich so süß wie man möchte. Wenn da nicht der schädliche Zucker wäre.
Thema 33568 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Sanddorn - Vitamine vom StrauchSanddorn - Vitamine vom Strauch
Wer schon einmal auf der Ostseeinsel Hiddensee unterwegs war, ist ihm garantiert begegnet: dem Sanddornstrauch.
Thema 8694 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |