Rezept Linzer Katzengeschrei

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Linzer Katzengeschrei

Linzer Katzengeschrei

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12740
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6170 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grapefruit - Pampelmuse !
Die Dicke der Schale, nicht deren Farbe, sagt etwas über die Qualität der Frucht aus. Dünnschalige Früchte sind meistens saftiger als dickschalige. Früchte mit dicker Schale laufen gewöhnlich am Stielende spitz zu und sehen rauh und runzelig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Kalbfleisch
150 g Rindfleisch
150 g Schweinefleisch
1  Zwiebel
- - Reichlich Wurzelwerk (Suppengemuese)
- - Fett zum Anbraten
- - Bruehe zum Aufgiessen
- - Salz
- - Pfeffer
1 Tl. Mehl
1/8 l Saure Sahne
2  Essig- oder Delikatessgurken
1 El. Kapern
- - Etwas Zitronenschale, abgerieben
1  Spur Zucker
Zubereitung des Kochrezept Linzer Katzengeschrei:

Rezept - Linzer Katzengeschrei
Fleisch und Wurzelwerk in feine Streifen schneiden, Zwiebel fein hacken, alles zusammen in heissem Fett von allen Seiten rasch anbraten. Mit Bruehe aufgiessen, salzen, pfeffern und zugedeckt weich duensten. Zwischendurch das Mehl mit der sauren sahne verquirlen und, wenn das Fleisch weich ist, dazugeben. Gurken fein hacken und zusammen mit den Kapern unter die Sauce ruehren. Mit Zitronenschale und Zucker abrunden. Als Beilage passen Nockerln oder Spaetzle. Aus: Franz Maier-Bruck Wuerzige Eintoepfe, einfach und exotisch Prisma Verlag Guetersloh, 1980, ISBN 3-570-01712-5 12.12.1993 Erfasser: Stichworte: Eintopf, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der weiße TeeDer weiße Tee
Bei vielen ist er noch unbekannt, bei Kennern und Genießern ist er bereits einer der beliebtesten Teesorten und gilt als wahre Krönung – der weiße Tee. Doch was macht diesen Aufguss so besonders?
Thema 4551 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Slow Food - die Arche des GeschmacksSlow Food - die Arche des Geschmacks
Die Genuss-Bewegung Slow Food hat sich neben einer Schulung des Geschmackssinns und einer Entschleunigung des Essens vom Anbau bis zur Nahrungsaufnahme.
Thema 8178 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Heißgetränke - Getränke die einen WärmemHeißgetränke - Getränke die einen Wärmem
Wenn es draußen so um die 0° Celsius hat und die Luft feucht ist, schleichen Schnupfen und Husten um die Ecken und lauern, ob sie einen zu fassen kriegen.
Thema 6062 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |