Rezept Linsensuppe mit Cabanossi oder Mettwurst

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Linsensuppe mit Cabanossi oder Mettwurst

Linsensuppe mit Cabanossi oder Mettwurst

Kategorie - Suppe, Eintopf Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29203
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6063 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebratener Fisch !
Bratfisch bekommt eine herrliche Kruste, wenn Sie etwas Salz ins Bratfett streuen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Linsen
200 g durchwachsener Speck
1 3/4 l Gemüsebrühe
1  Lorbeerblatt
7  Pfefferkörner
5  Thymianzweige
500 g Suppengrün
300 g Cabanossi oder Mettwurst
1 Dos. geschälte Tomaten (groß)
- - Salz
2 Prise Zucker
Zubereitung des Kochrezept Linsensuppe mit Cabanossi oder Mettwurst:

Rezept - Linsensuppe mit Cabanossi oder Mettwurst
Den Speck würfeln und in einem Topf auslassen. Die Linsen aus der Packung dazugeben und kurz andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Lorbeer, Pfefferkörner und Thymian dazugeben und 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Inzwischen das Suppengrün putzen, waschen und würfeln, nach 30 Minuten dazugeben und weitere 30 Minuten kochen lassen. Cabanossi in Scheiben schneiden, dazugeben und weitere 30 Minuten köcheln. Zuletzt die abgetropften Tomaten grob zerteilen, in die Suppe geben und darin erhitzen. Die Suppe mit Salz und Zucker abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Schwertfisch: Gladiator der MeereDer Schwertfisch: Gladiator der Meere
Die Schwertfische fühlen sich eigentlich in warmen oder sogar tropischen Gewässern wohl und nur dort laichen sie auch.
Thema 9378 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Reineclauden - Süß und SaftigReineclauden - Süß und Saftig
Nach einer Königin sind die Reineclauden benannt, und ihr Geschmack ist wahrhaft königlich unter den Pflaumenarten.
Thema 37070 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1
Mancher mag bei „Black Food“ an eine Zierfischfuttermarke denken, aber nein, Black Food ist ein neuer Trend für Gourmets und Gourmands.
Thema 19565 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |