Rezept Linsensuppe mit braunen Linsen und Makkaroni

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Linsensuppe mit braunen Linsen und Makkaroni

Linsensuppe mit braunen Linsen und Makkaroni

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19901
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3016 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: ganze Walnüsse !
Walnüsse, die man im Ganzen braucht, bekommt man durch einen Trick unbeschädigt aus der Schale. Legen sie die Nüsse 24 Stunden in lauwarmes Wasser und knacken Sie sie erst dann.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Braune Linsen; ueber Nacht in leicht gesalzenem Wasser eingeweicht
2  mittl. Zwiebeln
1  Stange Staudensellerie
- - Salz
- - Pfeffer; a.d. Muehle
3  Knoblauchzehen
5 El. Olivenoel
1 Dos. Tomaten, gehaeutet; kleine
1 Bd. Glatte Petersilie
150 g Makkaroni; in kleine Stuecke gebrochen
100 g Peccorino-Kaese; gerieben
Zubereitung des Kochrezept Linsensuppe mit braunen Linsen und Makkaroni:

Rezept - Linsensuppe mit braunen Linsen und Makkaroni
Die eingeweichten Linsen in einem Sieb abtropfen lassen und in einen Suppentopf schuetten. Eineinhalb Liter Wasser zugiessen. Eine Zwiebel schaelen, halbieren und in Scheiben schneiden. Selleriestengel waschen, putzen und in Stueckchen schneiden. Mit der Zwiebel sowie etwas Salz und Pfeffer unter die Linsen ruehren, bei sanfter Hitze 30 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die zweite Zwiebel schaelen und klein wuerfeln. Das Olivenoel in der Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch glasig duensten. Die Tomaten mit dem Saft zufuegen, mit dem Kochloeffel zerdruecken und aufkochen. Petersilie waschen, gut trockenschuetteln, die Blaettchen hacken und unter die Tomaten ruehren. Alles zugedeckt bei sanfter Hitze zehn Minuten koecheln. Die Makkaroni in leicht gesalzenem Wasser zehn Minuten bissfest garen und abgiessen. Unter die Linsen ruehren und noch ein bis zwei Minuten mitgaren. Das Gemuese aus der Pfanne untermischen, nach Geschmack die Suppe mit etwas heissem Wasser verduennen. Die Suppe noch fuenf Minuten sanft kochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Kaese zum Bestreuen servieren. * Quelle: Stern 52/95 ** Gepostet von Joerg Weinkauf Stichworte: Suppe, Teigwaren, Italien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schwarzwälder Kirschtorte ein Traum in SahneSchwarzwälder Kirschtorte ein Traum in Sahne
Wie ein Schneewittchen steht sie auf dem Geburtstagstisch: schneeig-weiße Sahne, blutrote Kirschen, schwarzbraune Schokoladen-Mandelbiskuitböden und natürlich als Dekoration dunkle Schokoladenstreusel.
Thema 11651 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen
Der Frühlings-Salat von AldiDer Frühlings-Salat von Aldi
Der Frühling hat gegonnen auch wenn man es noch nicht so spürt, aber das Verlangen nach einem gesunden Salat ist jetzt schon da.
Thema 9386 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen
Frankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre GeschichteFrankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre Geschichte
Die berühmte Grie Soß, wie sie von den Frankfurtern liebevoll genannt wird, ist keineswegs eine Erfindung der Mutter Johann Wolfgang von Goethes, auch wenn sich manche das wünschen würden.
Thema 12453 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |