Rezept Linsensalat mit Kasselerröllchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Linsensalat mit Kasselerröllchen

Linsensalat mit Kasselerröllchen

Kategorie - Keine Angabe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29201
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2050 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eischnee gelingt immer ... !
Wollen Sie nur das hartgekochte Eigelb haben, so trennen Sie die Eier und lassen die Eidotter vorsichtig in kochendes Wasser gleiten. Ca. 10 Minuten kochen lassen. Als Basis für einen feinen Mürbeteig oder als Soßengrundlage sind sie besonders geeignet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g grüne Linsen oder
- - braune Tellerlinsen
600 ml Gemüsebrühe
1 Glas Kürbis (á 330ml)
250 g Tomaten
125 g Kasseler-Aufschnitt
2 Bd. Schnittlauch
6 El. Essig
- - Salz
- - Pfeffer
1/2 Tl. Zucker
5 El. Öl
Zubereitung des Kochrezept Linsensalat mit Kasselerröllchen:

Rezept - Linsensalat mit Kasselerröllchen
Linsen mit der Brühe aufkochen und ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze garen. In der Zwischenzeit Kürbis abtropfen lassen und in kleine Stücker schneiden. Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Vorbereitete Zutaten mischen und uaf einer Platte anrichten. Kasseler- Scheiben in Röllchen darauflegen. Für die Vinaigrette Schnittlauch waschen und trockentupfen. Etwas zum Garnieren beiseite legen. Rest in Röllchen schneiden. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, das Öl unterschlagen und Schnittlauch zufügen. Etwas Sauce über den Salat gießen und zugedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen.- Nochmals abschmecken und mit dem restlichen Schnittlauch garniert servieren. Übrige Sauce in einem Schälchen dazu reichen. :Zubereitungszeit ca. 1 Std.: :Pro Portion 2010 Joule/480 Kalorien:

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nussgenuss alles über echte und falsche NüsseNussgenuss alles über echte und falsche Nüsse
Als leckere Knabbereien sind unterschiedlichste Nussarten in vielen Haushalten zu finden. Geröstet, gesalzen, in würziger Hülle oder noch in der zu knackenden Schale. Der Artikel verrät Wissenswertes über die bekanntesten Nusssorten.
Thema 13025 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Der Hecht im Karpfenteich oder auf dem TellerDer Hecht im Karpfenteich oder auf dem Teller
Der europäische Hecht (Esox lucius) ist ein Süßwasserfisch, der aber auch in brackigen Gewässern überleben kann.
Thema 4369 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Vollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und VollkornbrotVollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und Vollkornbrot
Heutzutage kann schon jedes Kind wissen, wie man sich gesund ernährt. Nur scheitert es nicht selten an der Umsetzung, denn letztlich essen die Kinder das, was ihnen die Eltern vorsetzen.
Thema 8673 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |