Rezept Linsensalat mit Kasselerröllchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Linsensalat mit Kasselerröllchen

Linsensalat mit Kasselerröllchen

Kategorie - Keine Angabe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29201
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2078 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Portion Petersilie !
Frieren sie gehackte Petersilie mit wenig Wasser im Eiswürfelbehälter ein. Danach bewahren Sie die Würfel im Gefrierbeutel auf und haben so jederzeit für Suppen oder Eintröpfe die fertige Portion bereit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g grüne Linsen oder
- - braune Tellerlinsen
600 ml Gemüsebrühe
1 Glas Kürbis (á 330ml)
250 g Tomaten
125 g Kasseler-Aufschnitt
2 Bd. Schnittlauch
6 El. Essig
- - Salz
- - Pfeffer
1/2 Tl. Zucker
5 El. Öl
Zubereitung des Kochrezept Linsensalat mit Kasselerröllchen:

Rezept - Linsensalat mit Kasselerröllchen
Linsen mit der Brühe aufkochen und ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze garen. In der Zwischenzeit Kürbis abtropfen lassen und in kleine Stücker schneiden. Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Vorbereitete Zutaten mischen und uaf einer Platte anrichten. Kasseler- Scheiben in Röllchen darauflegen. Für die Vinaigrette Schnittlauch waschen und trockentupfen. Etwas zum Garnieren beiseite legen. Rest in Röllchen schneiden. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, das Öl unterschlagen und Schnittlauch zufügen. Etwas Sauce über den Salat gießen und zugedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen.- Nochmals abschmecken und mit dem restlichen Schnittlauch garniert servieren. Übrige Sauce in einem Schälchen dazu reichen. :Zubereitungszeit ca. 1 Std.: :Pro Portion 2010 Joule/480 Kalorien:

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und KönnerBouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und Könner
In der Sendung „Das perfekte Promi-Dinner“ verwöhnte Hochsprung-Legende Carlo Thränhardt seine Gäste mit einer selbst gemachten Bouillabaisse – und ging als Sieger aus dem geselligen Koch-Wettstreit hervor.
Thema 19792 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Tipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesundTipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesund
Studieren und jobben kosten eine Menge Energie. Umso wichtiger ist für Studierende eine gesunde Ernährung, die auch Rücksicht auf einen klammen Geldbeutel nimmt. Ist das überhaupt zu schaffen?
Thema 15287 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Frühlingsgemüse - zart und gesundFrühlingsgemüse - zart und gesund
Im Frühling haben viele wieder Lust auf leichtes, gesundes Essen, da bietet sich das zarte Frühlingsgemüse idealerweise an, das derzeit in den Geschäften und Märkten angeboten wird.
Thema 11031 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |