Rezept Linsengemuese mit Wursteinlage

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Linsengemuese mit Wursteinlage

Linsengemuese mit Wursteinlage

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17168
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3560 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hackbraten einmal anders !
Haben Sie schon einmal einen Hackbraten im Schlafrock gemacht? 15 Minuten bevor der Braten fertig ist, geben Sie eine Schicht Kartoffelbrei darüber. Mit Butter bestreichen und noch einmal in die Backröhre schieben. Wenn er eine schöne goldbraune Farbe hat, können Sie den Braten servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Linsen
1 1/2 l Fleischbruehe
1  Stange Lauch
1  Karotte
1  Zwiebel
100 g Kartoffeln Salz, Pfeffer
1/2 Tl. Majoran
1/2 Tl. Thymian
1  Lorbeerblatt
1 Tl. Zucker
3 El. Weinessig
4  Wiener Wuerstchen
2 El. Margarine
Zubereitung des Kochrezept Linsengemuese mit Wursteinlage:

Rezept - Linsengemuese mit Wursteinlage
Falls moeglich, Linsen ueber Nacht in Wasser einweichen. Linsen in der Fleischbruehe nicht ganz gar kochen. Lauch und Karotte waschen, putzen und in Streifen schneiden. Zwiebel und Kartoffeln wuerfeln. Gemuese, Kraeuter und Gewuerze zugeben und weitere 15 Minuten kochen lassen. Zuletzt mit Zucker und Essig suess-sauer abschmecken. Wuerstchen in Scheiben schneiden und in der zerlassenen Margarine anbraten. Wuerstchenscheiben in den Linsentopf geben. * Quelle: Nach Suedwest-Text Erfasst: Ulli Fetzer 17.01.95 Stichworte: Suppe, Eintopf, Linse, Lauch, Wurst, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?
Ob man Anfänger ist unter den Wein trinkenden Zeitgenossen oder dem edlen Rebensaft schon einiges an Zeit und Geld gewidmet hat: Weintrinken kann man durchaus zur Kunstform erheben.
Thema 3004 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?
Light Produkte, die in jeder Diät angeboten werden, sind ein wahres Täuschungsmanöver für den Körper. Doch jede Diät empfiehlt den Verzehr derartiger Produkte.
Thema 13132 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Italienische Gnocchi selbst gemachtItalienische Gnocchi selbst gemacht
Entgegen hartnäckiger Gerüchte muss es einmal klipp und klar gesagt werden: Gnocchi sind keine Nudeln.
Thema 46277 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.14% |