Rezept Linseneintopf mit Spätzle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Linseneintopf mit Spätzle

Linseneintopf mit Spätzle

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2697
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5164 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Majoran !
Nervenwirksam, spannungslösend, sedativtonisierend. Majoran verbindet sich gut mit Bergamotte und Lavendel. Die Mischung wirkt angenehm entspannend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
375 g Linsen
2  Zwiebeln
1 Bd. Suppengrün
50 g durchwachsener Speck
30 g Butter
1/8 l Rotwein
- - Salz
- - Essig nach Geschmack
375 g Mehl
6  Eier
- - Salz
50 g Butter zum Schwenken
1  Kranz frische Blutwurst
- - (etwa 500 g)
Zubereitung des Kochrezept Linseneintopf mit Spätzle:

Rezept - Linseneintopf mit Spätzle
1. Linsen mit einem halben Liter kaltem Wasser aufsetzen, gut eine Stunde leicht kochen lassen. 2. Inzwischen Zwiebeln pellen, Suppengrün putzen, alles fein würfeln. Speck zuerst in Streifen, dann in kleine Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne zerlassen, den Speck darin ausbraten, dann Zwiebeln und Suppengrün darin andünsten. Mit dem Rotwein zu den Linsen geben, weitere 30 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Essig abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zitronengras - Lemongras für asisatische GerichteZitronengras - Lemongras für asisatische Gerichte
Alleine der Name kann einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen: Zitronengras kitzelt schon beim Aussprechen in Gaumen und Nase und klingt nach belebender Frische.
Thema 12970 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Gans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für AnfängerGans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für Anfänger
Keine Frage: Eine Tiefkühlpizza in den Ofen zu schieben ist leichter, als eine Gans zu braten. Doch wer sich ein wenig Zeit zum Vorbereiten nimmt, Schritt für Schritt das Rezept befolgt und vor allem Ruhe bewahrt.
Thema 148156 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Weißwein - ein edler Tropfen für viele SpeisenWeißwein - ein edler Tropfen für viele Speisen
Wein ist ein alkoholisches Getränk, das aus dem Saft von Weintrauben hergestellt wird. Die Trauben sind die Früchte der Weinrebe. Sie kann auf verschiedene Arten kultiviert werden.
Thema 13546 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |