Rezept Linseneintopf mit Mettwurst

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Linseneintopf mit Mettwurst

Linseneintopf mit Mettwurst

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12731
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4045 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Maulbeere !
Gegen Darminfektionen durch Ihre antibakterielle Wirkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g getrocknete Tellerlinsen
100 g durchw. Bauchspeck
- - geraeuchert
2  Bd. Suppengruen
1  Zwiebel
3  Knoblauchzehen
1  Staudensellerie
- - in Scheiben
3 El. Pflanzenoel
1 l Gemuesebruehe
4  Mettwuerste
- - luftgetrocknet,
- - geraeuchert und
- - im Naturdarm
1  Bd. Petersilie, glatte
2 El. (-3) Essig Salz Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Linseneintopf mit Mettwurst:

Rezept - Linseneintopf mit Mettwurst
Getrocknete Linsen in kaltem Wasser ueber Nacht einweichen. Bauchspeck in Wuerfel schneiden. Suppengruen waschen. Moehren, Sellerie und Petersilienwurzel wuerfeln, den Lauch in Ringe schneiden. Knoblauch und Zwiebeln pellen und wuerfeln. Oel in einem grossen Topf bei mittlere Temperatur erhitzen. Bauchspeck und das Gemuese darin anbraten. Mit Gemuesebruehe auffuellen. Die vorbereiteten Linsen auf einem Sieb abtropfen lassen und zufuegen. Mettwuerste zugeben und bei mittlerer Temperatur 45 Minuten schwach kochen. Petersilie hacken und vor dem Servieren dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. * Quelle: Das Rezept der Woche Norderstedter Heimatspiegel Erfasst und gepostet: Wilhelm Eggert 2:240/5311.26 13.11.94 ** Gepostet von Wilhelm Eggert Date: Sat, 12 Nov 1994 Stichworte: Gemuese, Eintopf, Huelsenfruechte, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Stint - ein ganz besonderer FischDer Stint - ein ganz besonderer Fisch
Der Verzehr von Fisch ist fraglos sehr gesund, doch immer eine Geschmacksfrage. Nicht jeder kann sich mit dem typischen Eigengeschmack anfreunden und besonders Kinder tun sich oft schwer damit, ab und an eine Fischmahlzeit zu verzehren.
Thema 16353 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Das Phänomen der Goji-BeereDas Phänomen der Goji-Beere
Die aus Asien stammenden Goji-Beeren sind nicht nur eine leckere Abwechslung, sondern auch reich an positiven Wirkungen auf die Gesundheit. Korallen-rote Beeren, die es in sich haben.
Thema 10852 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Ingwer die scharfe WurzelIngwer die scharfe Wurzel
Mit dem gestiegenen Interesse an Asien, Ayurveda und orientalischer Küche ist eine unscheinbare Wurzel als Küchengewürz ins Blickfeld gerückt: Ingwer.
Thema 18781 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |