Rezept Linsencurry (Pakistan)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Linsencurry (Pakistan)

Linsencurry (Pakistan)

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12728
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8689 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quitten !
In Gelee-Form, ein gutes Durchfallmittel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Linsen
4 El. Oel
1  Zwiebel
3  Knoblauchzehen, zerdrueckt
1  Tomate
1/2  Peperonischote, gruen, frisch
1 Tl. Curry;nach Geschmack mehr:-)
1 Tl. Salz
Zubereitung des Kochrezept Linsencurry (Pakistan):

Rezept - Linsencurry (Pakistan)
Linsen ueber Nacht einweichen und dann mit viel Wasser weichkochen. In einer Pfanne die Zwiebeln in Oel anbraten, bis sie leicht gebraeunt sind. Die in Stuecke geschnittene Tomate, die zerkleinerte Peperonischote und den Knoblauch zugeben, ca. 2 Minuten weiterkoecheln lassen, dann das Currypulver zugeben und die Linsen mit zwei Tassen Wasser darunterruehren. Nochmal aufkochen und bei zugedeckter Pfanne ca. 5 Minuten koecheln lassen. Dazu passt Reis. * Quelle: Bkk-Studentenkalender 94/95 Erfasst:Susanne Moenkemeier ** Gepostet von Susanne Moenkemeier Date: Wed, 04 Jan 1995 Stichworte: Fleischlos, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?
Verständlicherweise empfinden viele den Verzehr von Pferdefleisch als schwierig, vor allem wenn sie Pferde halten oder reiten. Jedoch ist Pferdefleisch schmackhaft und gesund.
Thema 6203 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Sorbet - fruchtig bis süßSorbet - fruchtig bis süß
In den heißen Monaten sind Sorbets eine leckere Abkühlung und Alternative zum herkömmlichen Eis. Fruchtig und frisch ist es ein ideales, halbgefrorenes Sommerdessert mit vielen Variationsmöglichkeiten.
Thema 6984 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Kaffee das schwarze GoldKaffee das schwarze Gold
Wussten sie, dass das „schwarze Gold“ eigentlich aus knallroten Früchten entsteht, die an reife Kirschen erinnern?
Thema 5420 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |