Rezept Linsen mit Spaetzle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Linsen mit Spaetzle

Linsen mit Spaetzle

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7134
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 27841 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Omas Messer ist das Beste !
Haben Sie ein gutes, aber nicht rostfreies Messer, das Sie nicht missen wollen? Streuen Sie Scheuerpulver auf einen leicht angefeuchteten Korken, und reiben Sie die Klinge kräftig damit ab. Danach wird alles wieder glänzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Linsen
200 g magerer gerauchter Bauchspeck
2  Zwiebel
2 El. Oel
2 El. Mehl
2  Lorbeerblaetter
- - Majoran
- - Salz
- - Pfeffer
- - Essig
- - Saitenwuerstle
4  Eier
4 El. kaltes Wasser 250 g Mehl (Spezial Spaetzlesmehl)
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Linsen mit Spaetzle:

Rezept - Linsen mit Spaetzle
Linsen waschen und ueber Nacht in kaltem Wasser einweichen. Linsen mit Lorbeerblaettern weichkochen (Wasser muss gut ueber die Linsen gehen, da die Linsen noch aufgehen). Zwiebel klein schneiden und in dem mit 2 El. Oel angebratenen kleingeschnittenen Speck anbraten. Mehl dazugeben und alles gut braun roesten. Die Linsen dazugeben und je nach Bedarf etwas vom Linsenkochwasser dazugeben. Wuerzen. Linsen koennen mehrmals wiederaufgewaermt werden. Aus den Zutaten fuer die Spaetzle einen zaehen Teig schlagen, den man so lange mit dem Kochloeffel oder Knethaken bearbeitet, bis er Blasen wirft. Falls wegen der Groesse der Eier die Mehlmenge nicht stimmt, entweder etwas Wasser zugeben oder mehr Mehl nehmen. Spaetzle entweder vom Brett schaben oder mit der Spatzenpresse in kochendes Salzwasser schaben bzw. pressen. Das Wasser muss immer sprudelnd kochen, solang man die Spaetzle einlegt. Sobald sie hochsteigen, nimmt man sie mit einem Schaumloeffel heraus, zieht sie durch frisches, heisses Salzwasser und richtet sie dann auf einer erwaermten Platte an. Wenn man nebenbei den Backofen auf 150 Grad erhitzt und etwas Butter auf die Platte tut, kann man die Spaetzle waehrend des Schabens gut warmhalten. Tips: Recht aufwendig, aber gut. * Schwaebische Kueche ** Das Olgastrassen-Kochbuch von Barbara Burr Bitte geben Sie diese Rezepte immer nur als Gesamtheit weite Anregungen bitte an burr@rus.uni-stuttgart.de Stichworte: Olgastrasse, Herd, Spaetzle, Linsen, Nudelgerichte, Schwaben

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Diät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvollDiät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvoll
Wenn die ersten warmen Tage nahen und die Mode wieder figurbetonter wird, möchten viele Menschen ein paar Pfunde abspecken. Lightprodukte verheißen hier eine einfache Lösung.
Thema 6001 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Hot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-ArtHot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-Art
Hot Chocolate Massage ist eine therapeutisch mittlerweile anerkannte Massage-Art, für die man in Kosmetik- und Massageschulen eine Ausbildung machen kann.
Thema 18053 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
F.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmenF.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmen
Gesundheit, natürliche Schönheit, Vitalität und eine gute Figur sind Wünsche von vielen Personen. Der österreichische Arzt Dr. F. X. Mayr erkannte, dass man Gesundheit und Wohlbefinden nur durch eine gesunde, leistungsfähige Verdauung schaffen kann.
Thema 22046 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |