Rezept Lila Artischocken à la Barigoule

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lila Artischocken à la Barigoule

Lila Artischocken à la Barigoule

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 466
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4552 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit das Fett nicht spritzt !
Streuen Sie vor dem Braten etwas Mehl oder Salz in die Pfanne, dann spritzt das heiße Fett nicht.


Kein Fett in den Ausguss
Schütten Sie niemals Fettreste oder Altöl in den Ausguss. Denn schon ein Liter Fett verunreinigt eine Million Liter Trinkwasser!!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
12  Lila Artischocken (Petits Violets)
2  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
2  Möhren
100 g Schinkenspeck
2 El. Olivenöl
1 Glas (100 ml)
- - trockener Weißwein
1  Zweig Thymian
2  Lorbeerblätter
- - Salz
- - frisch gemahlener weißer Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Lila Artischocken à la Barigoule:

Rezept - Lila Artischocken à la Barigoule
Die Artischocken waschen, die Stiele abschneiden. Die Huellblaetter rund um den Stiel abzupfen. Die Artischocken laengs in zwei Haelften teilen. Den Knoblauch und die Zwiebeln abziehen, die Zwiebeln vierteln, den Knoblauch zerdruecken. Die Moehren putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Den Schinkenspeck wuerfeln. Das Oel in einem Topf bei 3 oder Automatik-Kochstelle 9-12 erhitzen, das Fleisch zugeben, die Zwiebeln, Knoblauch und Moehren zugeben. Die Artischockenhaelften mit der Schnittseite auf die Gemuese-Fleischmischung legen. Die Thymianblaettchen, Lorbeerblaetter, Salz, Pfeffer zufuegen und Wein zugiessen. Alles auf 3 oder Automatik-Kochstelle 9-12 aufkochen, zudecken und bei 1 oder Automatik-Kochstelle 4-6 etwa 50 Minuten schmoren. Sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro MahlzeitPausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro Mahlzeit
Der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach: Spätestens gegen 13 Uhr knurrt der Magen so laut und schmerzhaft, dass die guten Vorsätze dahin sind und angesichts der knappen Zeit die Döner- oder Frittenbude um die Ecke angesteuert wird.
Thema 14059 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Algen - Speisealgen das Gemüse der ZukunftAlgen - Speisealgen das Gemüse der Zukunft
Wenn wir von Algen sprechen, denken wir in der Regel an etwas Ähnliches wie Seetang, an Schaumberge am Strand oder ein zugewuchertes Aquarium.
Thema 7802 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Die Makrele - fettig aber beruhigend gesundDie Makrele - fettig aber beruhigend gesund
Tauchen in den Sommermonaten ganze Schwärme silbrig glänzender Fische mit einem dunklen, streifigen Rückenmuster in den Küstengebieten auf, könnten das Makrelen sein.
Thema 15566 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |