Rezept Liebstoeckelsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Liebstoeckelsuppe

Liebstoeckelsuppe

Kategorie - Suppe, Kraeuter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29680
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2156 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitrone !
Gegen Rheuma und Gicht, Krampfadern, Venenentzündungen, und Hömorrhoiden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
25 g Butter
2  Zwiebeln;feingehackt
4 El. Liebstoeckel;feingehackt
25 g Mehl
1/2 l Huehner- oder Gemuesebruehe
1/4 l Milch
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
- - Hausbuch der Kraeuter
- - Gondrom Verlag
- - erfasst: Ebba Lehmann
- - Fuer pikante Suppe mit Zitro
- - nenaroma Sauerampfer statt
- - Liebstoeckel verwenden
Zubereitung des Kochrezept Liebstoeckelsuppe:

Rezept - Liebstoeckelsuppe
Die Butter im Topf schmelzen und die Zwiebeln 5 Minuten sautieren. Dann den Liebstoeckel dazugeben. Anschliessend unter Ruehren das Mehl hinzuschuetten. Jetzt die Bruehe langsam einruehren, abdecken und 15 Minuten koecheln lassen. Dann Milch und Gewuerze dazugeben. Langsam erhitzen, aber nicht kochen, da die Suppe sonst gerinnt.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmenWeihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmen
Ihre Duftglocke betört unnachahmlich adventlich und löst binnen Sekunden Appetit, wenn nicht sogar bohrenden Hunger aus: Weihnachtsmärkte sind ein kulinarisches Schlaraffenland und gespickt mit bösen Kalorienfallen.
Thema 9157 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?
Schon immer wurde bestimmten Lebensmitteln eine positive Wirkung auf das Liebesleben nachgesagt. Die Namenspatronin dieser Aphrodisiaka ist die griechische Göttin der Liebe, Aphrodite. Doch wirken Aphrodisiaka wirklich? Und wenn ja, wie wirken sie?
Thema 94799 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Vollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereitenVollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereiten
Bäh! Das mag ich nicht! Die Worte vor denen es jedem Elternteil graust und die meist der Anfang eines weniger gemütlichen Essens sind. Doch wer sein Kind dennoch gesund ernähren möchte wird wohl damit leben müssen. Oder?
Thema 7013 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |