Rezept Lengfisch auf Zucchinistreifen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lengfisch auf Zucchinistreifen

Lengfisch auf Zucchinistreifen

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20961
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8761 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch und Zwiebeln !
Bei wärmeren Temperaturen kann es passieren, dass es bei Zwiebeln und Knoblauch zu Triebbildungen kommt. Wer einen Garten besitzt, muß sie dann nicht wegschmeißen, sondern kann die Zwiebeln einfach in die Erde einpflanzen. So haben Sie nach ein paar Tagen frisches Zwiebellauch bzw. Knoblauchgrün, womit man zum Beispiel Quark, Suppen, Saucen, würzen und verfeinern kann. Wer keinen Garten hat, kann sich für diesen Zweck auch einen mit Gartenerde gefüllten Balkonkasten auf die Fensterbank stellen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Lengfischfilet
1/2  Zitrone (Saft)
- - Salz
500 g Zucchini
1 klein. Knoblauchzehe
1 El. Olivenoel
200 g Tomaten
- - Pfeffer
1  Basilikum-Stiel
2  Stiele Dill
1/2 Bd. Schnittlauch
40 g Gouda gerieben (40% Fett)
1 El. Paniermehl
200 g Langkornreis
- - Zitrone zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Lengfisch auf Zucchinistreifen:

Rezept - Lengfisch auf Zucchinistreifen
Zubereitungszeit ca. 50 Minuten 1. Fisch waschen, trockentupfen und in 4 Stuecke schneiden. Mit Zitronensaft betraeufeln, salzen, ziehen lassen. Zucchini putzen, waschen und mit Sparschaeler der Laenge nach in Scheiben schneiden. Die Scheiben in Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren, abtropfen lassen. 2. Knoblauch schaelen und fein hacken. Olivenoel und Knoblauch verruehren und unter die Zucchini mischen. Gemuese in eine Auflaufform geben und die Fischstuecke darauf anrichten. Die Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Auf die Fischstuecke legen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. 3. Kraeuter, bis auf einen Rest Dill zum Garnieren, fein hacken. Kaese, Paniermehl und Kraeuter mischen und ueber die Tomaten streuen. Alles im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200GradC / Gas: Stufe 3) 20-30 Minuten backen. Reis in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Fisch aus dem Ofen nehmen und mit Dill und Zitrone garnieren. Den Reis abtropfen lassen und dazu servieren. Pro Portion ca. 400 Kalorien * Quelle: Maxi Mai `96 erfasst von T.Pfaffenbrot Stichworte: Fisch, Gemuese, Kalorienarm, Reis, Auflauf, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und GemüsepfannenDie Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und Gemüsepfannen
Auch wenn ihr Name das vermuten lässt: Bei der Wasserkastanie handelt es sich gerade nicht um eine asiatische Form der in Europa wachsenden Esskastanie, sondern um die Knollen einer im Wasser lebenden Pflanze aus der Familie der Sauergräser.
Thema 6910 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Zutaten für die asiatische KücheZutaten für die asiatische Küche
Wer die unterschiedlichen asiatischen Küchen liebt und sich einmal am eigenen Herd damit beschäftigen Will, Wan-Tans oder Pekingente zuzubereiten, Sushi als Fingerfood oder thailändische Suppen als leichtes Gericht köcheln will, der sollte sich vorher auf die Suche nach geeigneten Zutaten und Würzmitteln machen.
Thema 5168 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Whisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige GoldWhisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige Gold
Um ihn herum ranken sich Mythen und Legenden, Abenteuergeschichten von Schmugglern und der Flair der großen, weiten Welt:
Thema 7191 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |