Rezept Lendenbraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lendenbraten

Lendenbraten

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12716
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16139 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wein richtig temperiert !
Edle Weißweine schmecken am besten, wenn sie Kellertemperatur haben. Zu kalt serviert, kann sich die feine Blume nicht entfalten. Rote Weine schmecken am besten, wenn sie Raumtemperatur haben. Aber nicht neben die Heizung stellen!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
600 g Rinderlende, gut abgehangen aus der Mitte
2 El. Cognac
2 El. Oel
1 El. Essig
1 El. Cognac
1  Knoblauchzehe
1 El. Tomatenmark
1 Tl. Tabasco
4 El. Worchestersauce
1 El. Petersilie, feingehackt
1 El. Thymian, feingehackt
1 El. Minze, feingehackt
3 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Lendenbraten:

Rezept - Lendenbraten
Essig, Oel und Tomatenmark mit der zerdrueckten Knoblauchzehe und den feingehackten Kraeutern vermischen. Die Marinade mit Worchestersauce und Tabasco abschmecken. Den Cognac auf eine Spritze mit feiner Injektionsnadel aufziehen. Die abgetrocknete, aber nicht gewaschene Lende mit dem Cognac spritzen. Den Braten mit der Marinade einreiben und ca. 60 Minuten ziehen lassen. Das Oel in einen Bratentopf erhitzen und den Lendenbraten hineingeben und rundum scharf anbraten. Die Ofentemperatur herunterstellen und den Lendenbraten zugedeckt noch etwa 10 Minuten auf jeder Seite braten, dann ist er medium. Wuenschen Sie den Braten durchgebraten, also "well done", so verlaengern Sie die Bratenzeit um 5-10 Minuten. Den Braten aus dem Topf nehmen und in 4 Scheiben geschnitten auf einer vorgewaermten Platte anrichten. Gepostet von Joachim M. Meng @ 2:245/6606.6 am 24.04.94 Erfasser: Stichworte: Fleisch, Rind, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über StrudelApfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über Strudel
Nicht nur Arnold Schwarzenegger schwärmt in höchsten Tönen vom Apfelstrudel (dem speziellen Strudel seiner Mutter, natürlich).
Thema 8550 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Smoothies Rezepte und coole Drinks für den SommerSmoothies Rezepte und coole Drinks für den Sommer
Wenn die Tage und die Nächte heißer werden, lechzt der Körper nach Flüssigkeit und Mineralien. Wer genug davon hat, seinen Durst mit Bier und Limonade, Weinschorle oder Bowle, Saft oder Selters zu stillen.
Thema 60284 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 60140 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |