Rezept Leipziger Allerlei

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Leipziger Allerlei

Leipziger Allerlei

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22422
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6271 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knollensellerie !
ist eine verdickte, etwa spielballgroße Wurzel. Den würzigen Geschmack geben Ihm die ätherischen Öle. Außerdem enthält Knollensellerie Kalium, Kalzium, Vitamin E, B6 und Folsäure.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Leipziger Allerlei:

Rezept - Leipziger Allerlei
Leipziger Allerlei ist an sich ein Konservengemüse, das aus Erbsen, Karotten und Spargel besteht. Die Hausfrau kann es deshalb nicht in der gleichen Zusammenstellung frisch kochen, weil Spargel viel früher auf den Markt kommt, als die übrigen Zutaten. Unter "Leipziger Allerlei" im Hausfrauengebrauch versteht man daher ein Mischgemüse aus Erbsen, Karotten und beliebigen anderen Gemüsesorten wie: Blumenkohlröschen, Pilzen, Bohnen und dergleichen. man schmort das zurechtgemachte Gemüse mit etwas Wasser, Fett, Salz und einer Prise Zucker weich, gibt nochmals etwas Butter dazu und streut Petersilie darüber.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Milchsäuregärung,  die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängernMilchsäuregärung, die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern
Für alle, die die Haltbarkeit bestimmter Lebensmittel verlängern möchte, ohne auf chemisch hergestellte Zusatzstoffe zurückzugreifen, ist die Milchsäuregärung eine interessante Option. Diese Konservierungsmethode auf natürlicher Basis wird schon seit Jahrtausenden geschätzt.
Thema 11182 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Safran - Gold in der Küche - Das SafrankochbuchSafran - Gold in der Küche - Das Safrankochbuch
Dem Gold in der Küche widmet sich die Aromatherapeutin und Heilpraktikerin Susanne Fischer-Rizzi in einem außerordentlich schön gestalteten Buch auf 128 Seiten.
Thema 8960 mal gelesen | 03.12.2007 | weiter lesen
Holunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße SommertageHolunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße Sommertage
Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) erfreut uns von Juni bis Juli mit dem Duft und Anblick seiner großen, cremefarbenen Blütendolden, die von zahlreichen nektarsuchenden Insekten besucht werden.
Thema 37702 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |