Rezept Leichtes Fischcurry

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Leichtes Fischcurry

Leichtes Fischcurry

Kategorie - Curry, Exotisch, Fisch, Leicht, Deutschland Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25410
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4006 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zu dünne Mayonnaise !
Sie lässt sich ganz schnell mit einer gekochten, geriebenen Kartoffel andicken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
300 g Dorschfilet
2 je Zwiebeln
2 je Knoblauchzehe
4 je Tomaten
2 El. Tomatenmark
2 klein. Peperoni, grün
klein. Gemüsebrühe
klein. glatte Petersilie/Koriander
1 Tl. Kurkuma
2 Tl. Curry
2 El. Joghurt, evtl doppelte Menge
1 Tas. Reis
klein. Salz
klein. Pfeffer
1 je Zitrone, ausgepreßt
2 Tl. Öl
Zubereitung des Kochrezept Leichtes Fischcurry:

Rezept - Leichtes Fischcurry
Reis garziehen. Dorschfilet säuern, Zwiebel, Knoblauchzehe, Peperoni, und die gehäuteten Tomaten in Würfel schneiden. Curry, Kurkuma, Salz und Pfeffer vermengen. Zwiebel in Öl mit dem Knoblauch anbraten, Gewürze dazu, anschwitzen. Tomaten, Tomatenmark, Gemüsebrühe und Fisch zugeben, 10 Minuten ziehen lassen. Mit Joghurt verfeinern. :Fingerprint: 21072362,143392797,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Surf & Turf - Kulinarisches aus den USASurf & Turf - Kulinarisches aus den USA
In Amerika darf alles ein wenig größer ausfallen – das ist nicht nur ein beliebtes Klischee, sondern gerade in punkto Essen die schlichte Wahrheit – so zum Beispiel bei Surf & Turf.
Thema 23529 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17931 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Nicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den PyrenäenNicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den Pyrenäen
Nicole Fagegaltier ist eine Ausnahmeerscheinung in den Midi-Pyrenäen. Nur zwei Spitzenköchinnen dieser Region dürfen sich mit einem Michelin-Stern schmücken - Nicole Fagegaltier ist eine davon.
Thema 4173 mal gelesen | 26.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |