Rezept Leichte Erdbeer Tarte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Leichte Erdbeer-Tarte

Leichte Erdbeer-Tarte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29200
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7219 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen für schalen Sekt !
Das ist Ihnen sicher auch schon passiert: der Sekt ist schal geworden und man weiß nicht, was man damit machen soll. Wenn Ihnen das wieder einmal passiert, dann werfen Sie eine Rosine in die Sektflasche. Durch den Zuckergehalt wird erneut Kohlensäure erzeugt, der Geschmack aber bleibt unverändert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Mehl
2 El. Zucker
1 Prise Salz
1 Glas Vanillezucker
1/8 l Pflanzenoel; neutral
3 Tl. Magermilchjoghurt
750 g Erdbeeren
2 El. Zucker
3  weisse Gelatineblaetter
1/2  unbehandelte Zitrone
1 El. Puderzucker
- - Arthur Heinzmann im Maerz 1997
Zubereitung des Kochrezept Leichte Erdbeer-Tarte:

Rezept - Leichte Erdbeer-Tarte
Mehl, Zucker, Salz und Vanillezucker mischen. Zuegig das Oel und den Joghurt untermischen und den Teig rasch zu einer geschmeidigen Kugel kneten. In Folie gewickelt 30 Minuten kuehlen. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Den Teig duenn ausrollen und eine Obstkuchenform damit auslegen. Den Boden mit einer Gabel einstechen. Aus dem restlichenh Teig einen Rand formen. In 25 Minuten goldgelb backen, auskuehlen lassen. Die Erdbeeren waschen und trockentupfen. Die Haelfte der Beeren mit dem Zucker puerieren. Die Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdruecken und mit dem Saft der Zitrone in einem Topf heiss aufloesen. Das Pueree essloeffelweise unter die fluessige Gelatine ruehren, vom Herd nehmen, umruehren und lauwarm abkuehlen lassen. In die Teigkruste fuellen und die ganzen Beeren darauf verteilen. Die Zitronenschale spiralfoermig abschaelen und damit belegen. Mit Puderzucker besieben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Von Crepes bis Tortilla gerollte KöstlichkeitenVon Crepes bis Tortilla gerollte Köstlichkeiten
Wer kennt sie nicht die leckeren Wraps - Weizenfladen mit allerlei Gemüse, Fleisch, Salat gefüllte Rollen - die jetzt so "IN" sind?!
Thema 11866 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Frischer Spargel ist gesund und lecker!Frischer Spargel ist gesund und lecker!
Spargel - das Trendgemüse der 80er Jahre - ist auch heute noch bei Genießern sehr begehrt. Ab April, wenn die Spargelsaison beginnt, bekommt man deshalb in vielen Gaststätten unzählige Spargelgerichte.
Thema 3355 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Ernährung in der Schwangerschaft - Essen für zweiErnährung in der Schwangerschaft - Essen für zwei
Vor allem die ersten drei Monate der Schwangerschaft stellen den Appetit werdender Mütter auf eine harte Probe.
Thema 13391 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |