Rezept LEBKUCHENSTRUDEL MIT RUMSAHNE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept LEBKUCHENSTRUDEL MIT RUMSAHNE

LEBKUCHENSTRUDEL MIT RUMSAHNE

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28130
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5115 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln sind Gesund und Nahrhaft !
Die tollen Knollen enthalten hochwertiges Eiweiß, Kalium, Magnesium, Vitamin C und B-Vitamine, wenig Natrium und kaum Fett. Wer seine Kartoffeln schält, muss Verlust an Mineralstoffen und Spurenelementen hinnehmen, denn die Schale schützt die in der Kartoffel sitzenden wertvollen Stoffe. In 100 g Kartoffeln stecken 284 KJ / 68 kcal.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Blaetter Strudelteig; oder Filo- oder Yufkateig
300 g Lebkuchen
2  Aepfel
100 ml Apfelsaft
1 El. Zitronensaft
40 g Rosinen
40 g Gehobelte Mandeln; geroestet
1 Tl. Lebkuchengewuerz
150 ml Saure Sahne
40 ml Rum
3  Eiweiss
100 g Zucker
50 g Butter
2 El. Puderzucker; zum Bestaeuben
300 ml Sahne
40 g Zucker
4 El. Rum
- - Ulli Fetzer Bayrischer Rundfunk
Zubereitung des Kochrezept LEBKUCHENSTRUDEL MIT RUMSAHNE:

Rezept - LEBKUCHENSTRUDEL MIT RUMSAHNE
Lebkuchen wuerfeln und mit Apfelsaft betraeufeln. Aepfel schaelen, halbieren, entkernen, wuerfeln. Rosinen mit Rum begiessen, Mandeln und Lebkuchengewuerz dazugeben und saure Sahne unterruehren. Eiweiss mit Zucker schlagen, bis der Schnee glaenzend und schnittfest ist. Unter die Lebkuchenmischung ziehen. Kuechentuch mit Mehl bestaeuben und ein Strudelblatt darauf ausbreiten. Den Teig mit zerlassener Butter bestreichen. Die Fuellung darauf verteilen, dabei an den Seiten einen schmalen Rand belassen. Von Laengsseite her aufrollen und auf ein gefettetes Backblech gleiten lassen. Mit fluessiger Butter bestreichen und im 200! C heissen Backofen in etwa 20 Minuten goldbraun backen. Sahne mit Zucker leicht schaumig schlagen, Vanillemark und den Rum unterruehren. Den Strudel abkuehlen lassen, mit Puderzucker bestaeuben und dann in Scheiben schneiden. Am besten lauwarm mit der Sahne geniessen. fuer 8 Personen (fuer 2 Strudel):

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Quarkspeisen einfach bis raffiniertQuarkspeisen einfach bis raffiniert
In Zeiten ständig steigender Lebensmittelpreise fällt der Griff zu fertigen Joghurt- und Quarkprodukten aus dem Kühlregal zunehmend schwerer.
Thema 12950 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 19300 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Schlehen - Früchte für den Schlehenwein oder MarmeladeSchlehen - Früchte für den Schlehenwein oder Marmelade
Schon in der Jungsteinzeit speisten unsere Vorfahren von den herben Früchten des Schleh- oder Schwarzdorns (Prunus spinosa).
Thema 11230 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |