Rezept LEBKUCHENSTRUDEL MIT RUMSAHNE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept LEBKUCHENSTRUDEL MIT RUMSAHNE

LEBKUCHENSTRUDEL MIT RUMSAHNE

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28130
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4932 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mit Zitrone gegen Kopfschmerzen !
Bei Kopfschmerzen hilft Ruhe und Verdunkelung des Zimmers. Zusätzlich Kompressen mit Zitronenwasser auf die Schläfen legen. Durch Wechselfußbäder und Trockenbürsten entspannt sich das Gefäßsystem, und die veränderten Blutgefäße im Gehirn nehmen wieder ihre natürliche Größe an; der Kopfschmerz hört wieder auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Blaetter Strudelteig; oder Filo- oder Yufkateig
300 g Lebkuchen
2  Aepfel
100 ml Apfelsaft
1 El. Zitronensaft
40 g Rosinen
40 g Gehobelte Mandeln; geroestet
1 Tl. Lebkuchengewuerz
150 ml Saure Sahne
40 ml Rum
3  Eiweiss
100 g Zucker
50 g Butter
2 El. Puderzucker; zum Bestaeuben
300 ml Sahne
40 g Zucker
4 El. Rum
- - Ulli Fetzer Bayrischer Rundfunk
Zubereitung des Kochrezept LEBKUCHENSTRUDEL MIT RUMSAHNE:

Rezept - LEBKUCHENSTRUDEL MIT RUMSAHNE
Lebkuchen wuerfeln und mit Apfelsaft betraeufeln. Aepfel schaelen, halbieren, entkernen, wuerfeln. Rosinen mit Rum begiessen, Mandeln und Lebkuchengewuerz dazugeben und saure Sahne unterruehren. Eiweiss mit Zucker schlagen, bis der Schnee glaenzend und schnittfest ist. Unter die Lebkuchenmischung ziehen. Kuechentuch mit Mehl bestaeuben und ein Strudelblatt darauf ausbreiten. Den Teig mit zerlassener Butter bestreichen. Die Fuellung darauf verteilen, dabei an den Seiten einen schmalen Rand belassen. Von Laengsseite her aufrollen und auf ein gefettetes Backblech gleiten lassen. Mit fluessiger Butter bestreichen und im 200! C heissen Backofen in etwa 20 Minuten goldbraun backen. Sahne mit Zucker leicht schaumig schlagen, Vanillemark und den Rum unterruehren. Den Strudel abkuehlen lassen, mit Puderzucker bestaeuben und dann in Scheiben schneiden. Am besten lauwarm mit der Sahne geniessen. fuer 8 Personen (fuer 2 Strudel):

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bitterstoffe sind wichtig für Ihre ErnährungBitterstoffe sind wichtig für Ihre Ernährung
Erinnern Sie sich noch, wie vor etwa 20 oder 30 Jahren Chicorée schmeckte? Der innere Spross war gallebitter, und die meisten Leute entfernten ihn vor dem Essen. Auch Spargel hatte ein kräftiger bitteres Aroma als heute.
Thema 21543 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Ethnic Food - die multikulturelle KücheEthnic Food - die multikulturelle Küche
Deutsche und ihre Essgewohnheiten. Wenn es um das Kochen geht, kann man den Deutschen keine Ausländerfeindlichkeit vorwerfen. Pizza, Pasta, Döner und Co haben in deutschen Landen schon längst Einzug gehalten.
Thema 7670 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Sarah Wiener - eine Frau setzt sich durchSarah Wiener - eine Frau setzt sich durch
Eine geradlinige Karriere beginnt wohl anders. Die 1962 geborene Wiener verließ das Mädcheninternat ohne Abschluss und trampte erst einmal quer durch Europa.
Thema 7344 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |