Rezept Lebkuchenrezept

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lebkuchenrezept

Lebkuchenrezept

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7125
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12983 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Patschuli !
(Blätter des indischen Patschulibaumes)
Kleine Dosen regen an, höhere sedieren – abhängig auch vom individuellen Befinden. Aphrodisisch, stabilisierender Einfluss auf die vitalen Energiereserven.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
5  Eier
500 g Zucker
1 Tl. Zitronensaft
1 El. Zimt
1/4 Tl. Nelken
1  Messerspitze Muskatbluete (gemahlen)
100 g Zitronat (gewuerfelt)
100 g Orangeat (gewuerfelt)
1  Prise Salz
- - etwas abgeriebene Zitronenschale
500 g Mandeln (grob gehackt)
200 g Mehl
2 g Hirschhornsalz
- - (oder 1 gestr. Tl. Backpulver)
- - Backoblaten (7 cm Durchmesser)
- - ca. 100g dunkle Kuchenglasur
100 g Puderzucker
50 g abgezogene ganze Mandeln
- - einige Pistazienkerne
Zubereitung des Kochrezept Lebkuchenrezept:

Rezept - Lebkuchenrezept
Eier und Zucker schaumig ruehren, bis der Zucker geloest ist. Dann nacheinander die Zutaten - von Zitronensaft bis Hirschhornsalz - in der angegebenen Reihenfolge unterruehren, die Masse etwas ruhen lassen. Die Oblaten auf ein Backblech legen, die Masse daraufsetzen, Rand etwas freilassen, ueber Nacht trocknen lassen. Am naechsten Tag bei milder Hitze (150 Grad; Gas 1) 20 bis 25 Minuten backen, dabei einen Kochloeffel in die Backofentuer klemmen, damit der Dampf entweichen kann. In der Zwischenzeit die Kuchenglasur im Wasserbad aufloesen; fuer den Guss das Eiweiss steifschlagen und mit dem Puderzucker verruehren. Von den noch heissen Lebkuchen die eine Haelfte mit Glasur, die andere Haelfte mit Guss bestreichen, mit Mandeln und Pistazienkernen verzieren. ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Gebaeck, Lebkuchen, Weihnachten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Säure Basen Diät - Abnehmen und EntsäuernSäure Basen Diät - Abnehmen und Entsäuern
Sind Sie oft müde? Leiden Sie an unreiner Haut oder glanzlosem Haar? Wenn ja, dann liegt es vielleicht daran, dass der Körper übersäuert ist.
Thema 56822 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Absinth die grüne Fee Extrait de AbsinthAbsinth die grüne Fee Extrait de Absinth
Absinth - Grüne Fee nannte man ihn in Frankreich, zur „grünen Stunde“ am Spätnachmittag zwischen vier und sechs Uhr trank man ihn, der Maler Pablo Picasso wählte ihn als Sujet für einige Kunstwerke, und die Bohéme liebte ihn.
Thema 13493 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Abnehmen mit einer Ayurveda Diät, in ein neues GleichgewichtAbnehmen mit einer Ayurveda Diät, in ein neues Gleichgewicht
Fettsparen, Brot weglassen, ohne Essen ins Bett, basisch essen oder eiweißreich? Ausdauersport oder Vollkorn und Gemüse?
Thema 7079 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |