Rezept Lebkuchenherzli

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lebkuchenherzli

Lebkuchenherzli

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18821
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2359 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wasserbad !
Für ein Wasserbad wird ein kleiner Topf in einen größeren, mit Wasser gefüllten Topf gestellt. Cremes oder Saucen werden, sobald das Wasser eine Temperatur zwischen 75 und 85 Grad erreicht hat, in dem offenen kleinen Topf unter ständigem Schlagen gegart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Zucker
1  Pk. Vanillezucker
2  Eier
180 g Honig
50 g Rosinen; gehackt
50 g Orangeat; gehackt
1  Zitrone; abgeriebene Schale
1 Tl. Zimt
1  Prise Nelkenpulver
500 g Mehl
2 Tl. Backpulver
- - Schokoladenglasur
Zubereitung des Kochrezept Lebkuchenherzli:

Rezept - Lebkuchenherzli
Zucker mit Vanillezucker und Eiern schaumig ruehren schaumig ruehren, dann Honig, Rosinen, Orangeat, Zitronenschale und Gewuerze beigeben. Am Schluss das mit dem Backpulver vermischte Mehl gut einarbeiten. Den Teig ueber Nacht an einem kuehlen Ort ruhen lassen. Kleinfingerdick ausrollen, Herzen ausstechen und auf einem gefetteten Blech im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 15 Minuten hellbraun backen. Die Herzen auskuehlen lassen und mit Schokoladenglasur ueberziehen. * Quelle: erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Backen, Gebaeck, Lebkuchen, Honig, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 24140 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?
Im tiefsten Innern bin ich ein Gewohnheitstier: Deshalb frühstücke ich auch heute wieder Müsli. Übrigens habe ich die vergangenen zehn Monate kein Müsli gegessen...
Thema 29479 mal gelesen | 09.03.2009 | weiter lesen
Start in die Grillsaison - mit Kugelgrill & Co.Start in die Grillsaison - mit Kugelgrill & Co.
Sobald die Tage länger werden und die Sonne ihre Strahlen wieder einsetzt, kommt die heiß ersehnte Zeit für das Grillen. Seit Menschengedenken, beziehungsweise seit Verwendung des Feuers hat sich über die Jahrtausende eine richtige Grillkultur entwickelt.
Thema 8056 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |