Rezept Lebkuchenhalbgefrorenes mit karamellisierten Orangenf ...

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lebkuchenhalbgefrorenes mit karamellisierten Orangenf ...

Lebkuchenhalbgefrorenes mit karamellisierten Orangenf ...

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25466
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5045 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quiche Lorraine !
eine weltweit bekannte Spezialität, stammt aus der bäuerlichen Küche Lothringens. Sprachforscher vermuten, dass das Wort Quiche eine mundartliche Abwandlung des Wortes Küche ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
125 ml Laeuterzucker
4  Eigelb
2  Eiweiss
80 g Zucker
500 ml Sahne
1 El. Lebkuchengewuerz
200 g Schokoladenlebkuchen, ohne Oblaten
2  Orangen
40 g Zucker
20 g Butter
100 ml Orangensaft
20 ml Grand Marnier
2  Eigelb
40 g Zucker
100 ml Gluehwein
5 g Cremepulver (?)
- - Petra Holzapfel nach Josef Schmaus, Hotel Schmaus, Viechtach
- - PNP v. 18.12.99
Zubereitung des Kochrezept Lebkuchenhalbgefrorenes mit karamellisierten Orangenf ...:

Rezept - Lebkuchenhalbgefrorenes mit karamellisierten Orangenf ...
Eigelbe, Laeuterzucker und Lebkuchengewuerz auf schwachem Feuer aufschlagen und ueber Eiswasser wieder kaltschlagen. Aus dem Eiweiss und dem Zucker steifen Schnee schlagen und die ebenfalls steifgeschlagene Sahne mit den Lebkuchenwuerfeln unterheben. Eine kleine Kasten- oder Halbrundform mit Klarsichtfolie auslegen und die Masse einfuellen. Fest klopfen und fuer einige Stunden ins Gefrierfach stellen. Die Orangen filetieren. Den Zucker in einer schweren Pfanne goldbraun karamellisieren, die Butter zugeben und schaumig ruehren. Langsam den erwaermten Orangensaft zugiessen, aber nicht direkt auf den zerlassenen Zucker. Ruehren, den Likoer zugiessen und wieder ruehren, bis die Fluessigkeit wieder klar ist. Anschliessend die Orangenfilets zugeben und kurz in Fond karamellisieren. Alle Zutaten in einer Ruehrschuessel ueber kochendem Wasserbad zu einer Schaumsauce aufschlagen. Kalt stellen. Zum Anrichten vom Halbgefrorenen jeweils 2 mindestens 1 cm dicke Scheiben abschneiden, auf einem Teller mit den Karamell-Orangen und der Schaumsauce schoen arrangieren. Evt. mit Minzeblaettern garnieren. O-Titel: Lebkuchenhalbgefrorenes mit karamellisierten Orangenfilets

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?
Für die Glücklichen die ihre Nahrung für den täglichen Bedarf im eigenen Garten anbauen und Obst, Gemüse oder Kräuter täglich frisch verzehren können, ist die Lebensmittelbestrahlung wahrscheinlich eher uninteressant.
Thema 9148 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Brain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigernBrain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigern
Der Auftrag muss morgen früh fertig sein, die Diplomarbeit ist nächste Woche abzugeben – keine Zeit zum Einkaufen und Kochen!
Thema 14272 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 7390 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |