Rezept Lebkuchen Mousse mit Honig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lebkuchen-Mousse mit Honig

Lebkuchen-Mousse mit Honig

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 463
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5042 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürze und Tee !
möglichst nicht nebeneinander lagern, sonst besteht die Gefahr dass das Gewürzaroma auf den Tee abfärbt. Sowohl Tee als auch Gewürze lagert man am besten trocken und in verschließbaren Behältern und nicht in der Nähe des Herdes. Die Wärme bekommt den empfindlichen Aromen gar nicht gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Mascarpone
150 g flüssiger Honig
3 Tl. Lebkuchengewürz
1/2 Tl. Zimt
2  Blatt weiße Gelatine
250 ml Sahne
20 g helle Kuvertüre
20 g dunkle Kuvertüre
4  Mini-Mandarinen
Zubereitung des Kochrezept Lebkuchen-Mousse mit Honig:

Rezept - Lebkuchen-Mousse mit Honig
1. Mascarpone und Honig in einer Schuessel verruehren. Lebkuchengewuerz und Zimt unterziehen. 2. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Tropfnass in einen kleinen Topf geben und bei schwacher Hitze unter Ruehren aufloesen. Unter die Mascarpone-Creme ziehen. Kuehl stellen. 3. Sahne steif schlagen. Sobald die Mascarpone-Creme geliert, die Sahne unterheben. 4. Kuvertueren getrennt hacken und jeweils im heissen Wasserbad schmelzen. Getrennt auf eine Marmorplatte oder ein mit Klarsichtfolie ausgelegtes Brett streichen, erstarren lassen. Mit einem Spatel in Spaenen abheben. Ueber die Mousse geben. Mit Fruechten garniert in Dessertschalen servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Low Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach AbnehmenLow Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach Abnehmen
Der Mensch nimmt mit der Nahrung tierische und pflanzliche Fette zu sich. Untersuchungen bestätigen immer wieder: Wir essen nicht nur zuviel, sondern auch noch häufig das falsche Fett. Das macht auf die Dauer zu dick und in vielen Fällen sogar krank.
Thema 33510 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 5074 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Vitamin Drinks sind gesund, mit Maß und ZielVitamin Drinks sind gesund, mit Maß und Ziel
Ob im Sommer oder im Winter, Vitamin Drinks haben Hochkonjunktur: Nicht nur in Form von Pillen und Bonbons, sondern auch in Getränken nehmen immer mehr Leute zusätzliche Vitamine zu sich im festen Glauben “mehr hilft mehr“ und ist gesund.
Thema 8956 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |