Rezept Lebkuchen Mousse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lebkuchen-Mousse

Lebkuchen-Mousse

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25469
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5908 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Maulbeere !
Gegen Darminfektionen durch Ihre antibakterielle Wirkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
4 Scheib. Weisse Gelatine
85 g Lebkuchen
2  Eier; frisch
2  Eigelb; frisch
3 El. Honig
3 El. Kakaolikor
60 g Zartbitter-Raspelschokolade
400 ml Schlagsahne
- - Petra Holzapfel VHS-Kochkurs "Festliches Weihnachtsmenue"
- - gepostet von Michael Weingardt
Zubereitung des Kochrezept Lebkuchen-Mousse:

Rezept - Lebkuchen-Mousse
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Lebkuchen mit dem Puerierstab zerkleinern. Eier, Eigelb. Honig und Likoer mit dem Mixer in einer Edelstahl-Schuessel ueber Wasserdampf dick und schaumig schlagen. Die ausgedrueckte Gelatine unterruehren (der Eischaum muss heiss genug sein, etwa 70 Grad C) und darin aufloesen (Oder Gelatine im Wasserbad aufloesen). Die Creme in Eiswasser oder kaltem Wasser weiterruehren, bis sie kalt ist und anfangt zu gelieren. Lebkuchenbroesel und Raspel-Schokolade unterruehren. Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. Die Mousse in Glaeser oder in eine grosse Schuessel fuellen und im Kuehlschrank mind. 3 Stunden fest werden lassen. (Wir haben alles in eine flache Schuessel gegeben, in den Kuehler gestellt und spaeter portionsweise herausgeschnitten.) Dazu passt: Preiselbeer-Kompott. Angerichtet auf kleinen Desserttellerchen mit Puderzucker- und Kakaogarnitur. Anmerkung Petra: Sehr gut :-) Kastanienhonig verwendet Schokoladenlikoer aus eigener Herstellung Schokolade: Vollmilch : Halbbitter 1:1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marinieren - Säure, Öl, Gewürze und KräuterMarinieren - Säure, Öl, Gewürze und Kräuter
Ein gutes Steak schmeckt auch pur mit Salz und Pfeffer vorzüglich. Wer seinen Fleischgerichten aber das gewisse Etwas verleihen oder gar eine exotische Note zaubern möchte, sollte sie marinieren.
Thema 20822 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen
Der Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und ZubereitungsartenDer Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und Zubereitungsarten
Ein ebenso nützliches wie unterhaltsames Nachschlagewerk für Kochprofis wie Anfänger ist der „Brockhaus Kochkunst“, der über „Internationale Speisen, Zutaten, Küchentechnik, Zubereitungsarten“ informiert.
Thema 5387 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Nicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den PyrenäenNicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den Pyrenäen
Nicole Fagegaltier ist eine Ausnahmeerscheinung in den Midi-Pyrenäen. Nur zwei Spitzenköchinnen dieser Region dürfen sich mit einem Michelin-Stern schmücken - Nicole Fagegaltier ist eine davon.
Thema 4143 mal gelesen | 26.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |