Rezept Leberwurst I. / Trüffel Leberwurst II.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Leberwurst I. / Trüffel-Leberwurst II.

Leberwurst I. / Trüffel-Leberwurst II.

Kategorie - Wurst, Schwein, Innerei, Einmachen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27085
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6175 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Angst vor dem Silvesterkater !
Ein Rezept von Franz Josef Strauß: Eine kleine Dosis Rizinusöl vor der Feier und zwischendurch jede Stunde eine Scheibe Speck.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Schweinelebern
1 kg Schweinefleisch, fett
1 kg Lunge
500 g Speck
- - Salz
- - Pfeffer
1 Prise Zucker
1  Zwiebel
- - Thymian
- - Majoran
1/4 l Brühe
- - Fett
80 g Trüffeln; bis 1/4 mehr, pro
1 kg Wurstmasse
Zubereitung des Kochrezept Leberwurst I. / Trüffel-Leberwurst II.:

Rezept - Leberwurst I. / Trüffel-Leberwurst II.
2 Schweinslebern, 1 kg fettes Schweinefleisch, 1 kg Lunge und 50 dkg Speck werden mit Wasser bedeckt zugestellt und gekocht: die Leber 5, der Speck 30 Minuten, die Lunge und das Schweinefleisch 1 Stunde. Lunge und Leber werden zweimal durch die Fleischmaschine getrieben, Schweinefleisch und Speck in feine Würfel geschnitten, auf ein Sieb gegeben und mit der kochenden Brühe übergossen, mit Lunge und Leber vermischt, mit Salz, Pfeffer, 1 Prise klarem Zucker, 1 geriebenen Zwiebel, Thymian und Majoran gewürzt, nochmals durch die Fleischmaschine getrieben, mit 1/4 Liter Brühe gut vermischt und abgeschmeckt. Dann füllt man die Masse in die eingefetteten Sturzgläser und sterilisiert 1 3/4 Stunden bei 100 Grad. *Trüffel-Leberwurst II.* Der oben angegebenen Leberwurstmasse fügt man in feine Würfel geschnittene Trüffeln hinzu, und zwar auf 1 kg Masse rechnet man 8 bis 10 dkg Trüffeln. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 5. Juni 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schokoladenfestival chocolART in TübingenSchokoladenfestival chocolART in Tübingen
Beim Internationalen Schokoladenfestival „chocolART“ verwandelt sich Tübingen seit dem Jahr 2005 jeden Winter aufs Neue in Deutschlands Schokoladen-Hauptstadt.
Thema 4116 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 29152 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Butter oder Margarine?Butter oder Margarine?
Auf dem Markt gibt es verschiedene Butterarten und Margarinesorten. Wir klären auf, wo die Unterschiede liegen und ob wirklich Margarine weniger Fett enthält als Butter.
Thema 5268 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |