Rezept Leberknödel Suppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Leberknödel-Suppe

Leberknödel-Suppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2687
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6726 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knochenbrühe !
Knochen für Brühe immer in kaltem, leicht gesalzenem Wasser aufsetzen. Vorher ausgelöste Knochen von Koteletts, Braten oder Huhn nicht wegwerfen. Entweder gleich für eine Suppe auskochen oder einfrieren und sammeln; später für Brühe oder Eintopf verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  altgebackene Brötchen
1 Tl. Salz
- - etwa 1/4 l Milch
200 g Rinderleber
60 g Zwiebel
1 El. gehackte Petersilie
30 g Butter
2  Eier
- - Pfeffer
- - abger. unbehand. Zitronenschale
1 Tl. gehackter Majoran 1 1/2 l gut gewürz. Fleischbrühe
- - kleingeschnittener Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Leberknödel-Suppe:

Rezept - Leberknödel-Suppe
Brötchen in sehr dünne Scheiben schneiden, salzen, mit lauwarmer Milch übergießen, durchziehen lassen. Leber waschen, trocken tupfen, enthäuten. Zwiebel schälen und würfeln, beides durch die feine Scheibe des Fleischwolfes geben oder im Universalzerkleinerer pürieren. Petersilie in Butter andünsten. Eingeweichte Brötchen leicht ausdrücken, mit Lebermasse, Petersilie, Butter und allen übrigen Zutaten zu einem leichten Fleischteig verarbeiten. Mit angefeuchteten Händen aus dem Teig 4 große oder 8 kleine Knödel formen. Fleischbrühe zum Kochen bringen. Leberknödel hinein geben und 15 - 25 Min., je nach Größe, auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 2 - 3 garziehen lassen (nicht kochen). In der Brühe servieren und mit Schnittlauch bestreuen. 79 g Eiweiß, 64 g Fett, 136 g Kohlenhydrate, 6120 kJ, 1461 kcal,

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 7361 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Apfelsaft und Apfelwein selber machenApfelsaft und Apfelwein selber machen
Jeden Spätsommer sieht man sie in Hessen, Unterfranken und anderen Apfelgebieten durch die Gegend ziehen: Grüppchen von fröhlichen Menschen, die, mit Säcken, Körben und Bollerwagen bewaffnet, die Streuobstwiesen absuchen.
Thema 44689 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Leichte Kartoffelsalate für die schlanke LinieLeichte Kartoffelsalate für die schlanke Linie
Der Kartoffelsalat ist ein waschechter deutscher Küchenklassiker und wird gerne zu gebratenem Fisch, Schnitzeln und Gegrilltem serviert.
Thema 7730 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |