Rezept Leberkaeseraclette I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Leberkaeseraclette I

Leberkaeseraclette I

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19300
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2379 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hähncheneinkauf !
Bewahren Sie frische Hähnchen niemals länger als drei Tage auf. Niemals monatgs frische Hähnchen kaufen, denn sie sind bestimmt von der letzten Woche noch übrig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Fleisch- oder Leberkaese
2  Zwiebeln
3 El. Butter oder Margarine
150 g Cornichons; (Glas)
150 g Champignonkoepfe; (Glas)
2 El. Senf, mittelscharf
- - Salz
- - Pfeffer; frisch gemahlen
1 Prise Cayennepfeffer
1 Tl. Paprikapulver
1 Prise Zucker
2 El. Schnittlauch; gehackt
2 El. Petersilie; gehackt
600 g Raclettekaese
Zubereitung des Kochrezept Leberkaeseraclette I:

Rezept - Leberkaeseraclette I
Den Fleischkaese in mundgerechte Wuerfel schneiden. Die Zwiebel in Scheiben schneiden und in der Butter oder Margarine duensten. Die Fleischkaesewuerfel dazugeben und knusprig braten. Die Cornichons und die Champignonkoepfe gut abtropfen lassen, zum Fleischkaese geben erhitzen. Den Senf daruntermischen, alles mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Paprikapulver und Zucker kraeftig wuerzen. Die Kraeuter daruntermischen. Die Masse portionsweise in die Raclettepfaennchen geben. Den Kaese darauf verteilen und im Raclettegrill schmelzen. * Quelle: Absender: Michael Gritz 2:244/1548.13 15.08.94 ** Gepostet von Rene Gagnaux Stichworte: Fleisch, Wurst, Leberkaese, Kaese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom MüsliDas Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom Müsli
Das Schweizer Bircher Müsli ist die Mutter aller Cerealien-Milch-Mischungen und hat in seiner Ur-Rezeptur nicht mehr viel mit den heutigen Supermarkt-Produkten gemein.
Thema 20488 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Gemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein ProblemGemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein Problem
Passionierte Hobbygärtner wissen, dass Gemüse aus dem Supermarkt niemals so erfrischend, aromatisch und rein schmecken kann wie das aus dem eigenen Anbau.
Thema 18970 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Was koche ich heute ?Was koche ich heute ?
Wie oft haben Sie sich das schon gefragt? Mir ging es ebenso! Oft habe ich auch meinen Mann gefragt Was soll ich denn kochen? Als Antwort bekommt man ja doch immer nur die eine Aussage: Ach, koch doch irgend etwas!
Thema 331876 mal gelesen | 22.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |