Rezept Leberkaese Ragout

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Leberkaese-Ragout

Leberkaese-Ragout

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20453
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4745 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Überglänzen !
Einstreichen von Lebensmitteln (z.b. Braten mit Honig), umihnen ein appetitliches Aussehen zu geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Leberkaese
1  Lauchstange
200 g Tomaten
2  Zwiebeln
3 El. Oel
125 g Schlagrahm
- - Salz
- - Pfeffer
3/8 l Milch
1  Pk. Kartoffelpueree
- - geriebene Muskatnuss
4  Eier
- - Petersilie; zum Garnieren
- - ca. 45 Minuten
- - ca. 640 kcal pro Portion
Zubereitung des Kochrezept Leberkaese-Ragout:

Rezept - Leberkaese-Ragout
Fuer das Ragout den Leberkaese in kleine Stuecke schneiden. Lauch und Toma- ten putzen und waschen, Lauch in Ringe, Tomaten in mundgerechte Stuecke schneiden. Zwiebeln schaelen und in Ringe schneiden. 1 El Oel erhitzen, Zwiebeln und Leberkaese kurz darin anbraten, herausneh- men. Lauch 5 Minuten in dem Bratfett duensten. Tomaten und Sahne hinzufuegen und etwa 5 Minuten einkochen lassen, mit Salz und Pfeffer wuerzen, dann Leberkaese und Zwiebeln darin waermen. Topf von der Kochstelle nehmen, Milch zugiessen, Puereeflocken unterruehren und mit Muskat wuerzen. Eier mit 2 El Oel zu Spiegeleiern braten und salzen. Portionsweise anrichten, auf jede Portion ein Spiegelei, mit Petersilie garnieren. * Quelle: "Mini" Erfasst: Inge H.-Euringer Stichworte: Fleisch, Gemuese, Hauptspeise, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Drei schnelle Rezepte für KochanfängerDrei schnelle Rezepte für Kochanfänger
Es soll ja Menschen geben, denen sogar das Wasser beim Kochen anbrennt. Das liegt aber weniger an mangelndem Talent als vielmehr an mangelnder Übung.
Thema 12843 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen
Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?
Gesunde Ernährung liegt absolut im Trend. Und da möchte man natürlich auch beim Brot wissen, was drin ist. Mit einem Brotbackautomat gelingt vollautomatisch jedes gewünschte Brot. Das schmeckt nicht nur besonders gut, sondern schont auch noch den Geldbeutel.
Thema 4740 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Wein ABC was ist DekantierenWein ABC was ist Dekantieren
Sie wollten schon immer mal Wissen was "Atmen und Dekantieren" in Zusammenhang mit Wein bedeutet, dieser Beitrag klärt Sie über die Fachbegriffe auf.
Thema 11569 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |